Ayurveda Massage
Filter
Sortierung

Wir helfen Ihnen gern persönlich


KontaktbildErlebnisberater Michael Krannich - basenio.de
Erlebnisberater

Michael Krannich

0361 / 218 340 82

m.krannich@basenio.de
KontaktbildBerater Firmenkunden Daniel Detta - basenio.de
Berater Firmenkunden

Daniel Detta

0361 / 218 340 82

d.detta@basenio.de

Ayurveda Massage | Chemnitz | Coburg | Celle | Crailsheim | Hamburg | Heidelberg | Hannover | Hagen | Hof | Potsdam | Paderborn | Plauen | Stuttgart

Ayurveda Massagen in Chemnitz, Coburg, Celle, Crailsheim, Hamburg, Heidelberg, Hannover, Hagen, Hof, Potsdam, Paderborn, Plauen & Stuttgart

 

Aus Indien und Sri Lanka stammt eine der angenehmsten und beliebsten Massagen, die schon im 6. Jahrhundert n-Chr. als Hilfe gegen Alter, Anspannung und Ansammlungen von Problemen des Körpers. Die übliche Ayurveda Abhyanga wird synchron von zwei Therapeuten ausgeführt, sodass Sie vollkommen und an den gegenüberliegenden Körperstellen entspannen können. In den westlichen Ländern ist dies jedoch nicht mehr üblich, doch auch ein Masseur verhilft Ihnen zu einer wohligen Tiefenentspannung. Lassen Sie sich darauf ein, gönnen Sie sich und Ihrem Körper und Geist Zeit zur Erholung und Regeneration. Bei dieser Massage stellt sich bei Ihnen ein Entspannungsgefühl ein, das durch die Erwärmung und Lockerung des Haut-, Muskel- und Sehnengewebes erreicht wird. Durch das warme Öl auf Ihrer Haut stellt sich ein starkes Gefühl der Gelassenheit und Geborgenheit bei Ihnen ein, bei welches es sich hervorragend entspannen und zur Ruhe kommen lässt.

Ganzheitliche Ayurveda Massagen werden ganz auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Ayurveda ist eine sehr beliebte und weitverbreitete traditionelle indische Heilkunst, die heute in Indien, Nepal und Sri Lanka große Anwendung hat. Wörtlich übersetzte bedeutet es Lebenswissenschaft, die sich aus Erfahrungswerten und Philosophie, die sich auf die menschliche Gesundheit und Krankheit bezieht. Bei täglicher Anwendung soll sie für guten Schlaf und ein langes Leben sorgen, da sie als Nahrung für den Körper galt. Heute ist mindestens genauso beliebt wie im alten Indien.

Abhyanga bedeutet übersetzte die große Einölung und ist damit eine Form der ayurvedischen Massage. Meist wird sie mit erwärmten Pflanzen-Öl durchgeführt, aber Tee oder andere Substanzen sind auch keine Seltenheit. Bei einer Ayurveda Kur gelten solche Ölmassagen als Grundlage der Behandlung. Neben der Synchron-Massage (Synchron-Abhyanaga) gibt verschiedene Arten des Abhyanaga, wie zum Beispiel die Gesichtsmassage (Mukabhyanga), die Fußmassage (Padabhyanga), die Bauchmassage (Udarabhyanga) und auch die Kleinsten unter uns können bei einer Babymassage (Kumara Abhyanga) zur Ruhe kommen und den Körperkontakt genießen. Üblicherweise werden Ayurveda Abhyangas aber auch dem Rücken ausgeführt.

Machen Sie sich oder Ihren Liebsten mit einer traditionellen Massage eine Freude

Meistens ist es so, dass sie sich einen zweiten Therapeuten dazu verlangen können, um so die Vorzüge einer Synchron-Massage zu genießen. Während der Ayurveda Kur ist die vollkommen synchrone Behandlung eine der tiefgreifendsten und aufwändigsten. Da sie nur von einem vollständig eingespielten Team durchgeführt werden kann, ist sie in europäischen Zentren selten anzutreffen, auch in Ihren Ursprungsländern Indien und Sri Lanka ist das längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Also nutzen Sie die seltene Möglichkeit, die Ihnen mit einer synchronen Ayurveda Massage geboten wird.

Nehmen Sie sich Zeit für die schönen Dinge im Leben, Entspannung gehört dazu und ist notwendig, um lange kraftvoll und gesund leben zu können, also gönnen Sie sich eine Ayurveda Abhyanga und genießen Sie diese wohltuenden Ölmassage.