Weihnachtsbaum selber schlagen Sachsen | Dresden | Leipzig | Chemnitz | Erzgebirge

Weihnachtsbaum selber schlagen in Sachsen: Alle Termine in der Nähe von Dresden, Leipzig & Chemnitz

Weihnachtsbaum selber schlagen Sachsen | Dresden | Leipzig | Chemnitz | Erzgebirge
©Crystal Sing - AdobeStock

Sie wollen Ihren Weihnachtsbaum selber schlagen? Erfahren Sie hier wann und wo Sie Weihnachtsbäume in Sachsen 2021 bekommen können.

| Basenio Redakteur

Oh Tannenbaum, og Tannenbaum - und alle jahre wieder die gleiche Frage: Welcher soll es sein und woher bekommt man den schönsten? Um sich dabei richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen, bietet der Sachsenforst an, dass man seinen Weihnachtsbaum selber schlagen kann.

Jetzt noch schnell in unserem Onlineshop bestellen. Adventskalender mit samenfestem Saatgut.


Rund 25.000 Weihnachtsbäume werden jährlich im sächsischen Staatswald geschlagen, teilt Sachsenforst auf seiner Internetseite mit. Wer seinen Weihnachtsbaum selber schlagen will, kann das in ausgewählten Forstrevieren Sachsens zu gesonderten Terminen machen. Die dort angebotenen Bäume stammen aus speziellen Weihnachtsbaumkulturen, um den Kundenvorstellungen des vollbewachsenen, geraden, großen Weihnachtsbaums zu entsprechen.

Die Blaufichte, Kiefer oder Nordmanntanne vom örtlichen Förster kann oftmals selbst ausgesucht und abgesägt werden. Die Bäume sind frisch, halten sich lange und haben eine hervorragende Ökobilanz, da sie ohne Dünger und den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im heimischen Wald in sechs bis zehn Jahren gewachsen sind und lange Transportwege entfallen, lässt Sachsenforst wissen.

Ihr persönliches Weihnachtsgeschenk

Auf basenio.de finden Sie außergewöhnliche Erlebnisgeschenke, die Sie als Gutschein kaufen und verschenken können. Wählen Sie aus über 3.500 Geschenkideen ihr persönliches Weihnachtsgeschenk aus.


Diese zwei Erlebnisse sind sehr beliebte Geschenkideen:

Termine & Preise

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie alle von Sachsenforst bestätigten Termine zum Weihnachtsbaum selber schlagen 2021. Bitte beachten Sie dieses Jahr die geltenden Hygienevorschriften.

Forstamt / Ansprechpartner

Termin

Veranstaltungsort & Informationen

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Leipzig

 

Kontakt

Ralph Billwitz

Tel. : 0341 8608033

E-Mail: ralph.billwitz[at]smekul.sachsen.de

 

Weihnachtsbaum selber schlagen

05.12.2021

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

19.12.2021

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

 

 

 
04564 Böhlen

(Weihnachtsbaumkultur an der B2 - Zufahrt über Parkplatz/Imbiss Waldeck B2 zwischen Zwenkau & Großdeuben)

 

Kosten:

Bäume ab 15 EUR

 

 

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Chemitz

 

Kontakt

Ullrich Göthel

Tel.: 0172 7938388

E-Mail: ullrich.goethel[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaum selber schlagen

04.12.2021

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

09117 Chemnitz

(Zufahrt über den Bierweg, Anschlussstelle 67, Abfahrt A4 (Limbach-Oberfrohna/Rabenstein), 300m auf S244 in Richtung Limbach-Oberfrohna/Kändler, dann links in den Feldweg einbiegen und der Ausschilderung folgen)

 

Kosten:

20 EUR pro Baum

 

Hinweise:

Parkplätze am Waldwegerand und Einbahnstraßenregelung (ausgeschildert) beachten. Das Befahren der Waldwege geschieht auf eigene Gefahr! Bei Schnee Winterausrüstung und ggf. Schneeketten aufziehen. Maskenpflicht bei unterschreiten des Mindestabstandes von 1,5m.

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Eibenstock

 

Kontakt

Michael Lerche

Tel.: 0173 3710537

E-Mail:

Michael.Lerche@smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaumverkauf (Bäume sind bereits gesägt)

05.12.2021

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

08309 Eibenstock OT Carlsfeld

(Altes Feuerwehrdepot Carlsfeld)

 

Kosten:

keine Angabe (vor Ort erfragen)

 

Hinweise:

Versorgung vom Grill, warme Getränke & Wildspezialitäten der örtlichen Fleischerei 

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Chemnitz

 

Kontakt

Stefan Scholz

Tel. : 03727 956-622

E-Mail:

Stefan.Scholz[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaum selber schlagen & Verkauf

18.12.2021

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Fröhne
09326 Geringswalde

 

Kosten:

Blaufichte: 20 EUR

Tanne: 25 EUR

 

Hinweise:

  • Wenn möglich bitte per Kartenzahlung, Barzahlung auch möglich 
  • Handsägen vor Ort erhältlich, eigene Säge kann auch mitgebracht werden

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Bärenfels

 

Kontakt

Kristina Funke

Tel. : 03504 6130

E-Mail: Kristina.Funke[at]smekul.sachsen.de

Fertig gesägte Bäume zum Verkauf

04.12.2021

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

09.12.2021

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

10.12.2021

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

11.12.2021

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

16.12.2021

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

17.12.2021

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

01768 Glashütte OT Hirschbach
Reinberger Weg 30

 

Kosten:

keine Angabe (vor Ort erfragen)

 

Hinweise:

  • Erhältlich sind Tannen, Fichten und Kiefern
  • Keine Selbstschneideaktion!

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Leipzig

 

Kontakt

Ralph Billwitz

Tel. : 0341 8608033

E-Mail: ralph.billwitz[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaum selber schlagen

19.12.2021

09:00 Uhr bis 14:30 Uhr

04463 Großpösna

(Zufahrt über Rudolf-Breitscheid-Straße in Großpösna, Anfahrt ab Wald ausgeschildert)

 

Kosten:

ab 15 EUR pro Baum

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Leipzig


Ralph Billwitz

Tel. : 0341 8608033

E-Mail: ralph.billwitz[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaumverkauf

17.12.2021

15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

02694 Malschwitz OT Wartha

(Warthaer Dorfstraße 29 - Alter Schafstal auf dem Hof der Biosphärenverwaltung)

 

Kosten:

Keine Angabe (vor Ort erfragen)

 

Hinweise:

  • Zum Termin findet ein Adventsnachmittag statt. Musik, Lagerfeuer, Imbiss & Bastelangebote für Kinder

Staatsbetrieb Sachsenforst; Forstbezirk Bärenfels

 

Kristina Funke

Tel.: 035052 6130

E-Mail: 

Kristina.Funke[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaum selber schlagen

18.12.2021

13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

01734 Rabenau OT Oelsa

(Oelsaer Straße Parkplatz Waldstadion)

 

Kosten:

Tannen bis 4,00m: 30 EUR

Fichte, Blaufichte, Kiefer bis 4,00m: 25 EUR

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Adorf

 

Kontakt

Bastian Metz

Mobil: 0173 5867284

E-Mail: Bastian.Metz[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaum  Verkauf 

10.12.2021

13:00 Uhr bis 16.00 Uhr

08261 Schöneck OT Kottenheide

Kalkhalle (Beschilderung zum Verkauf am Ortseingang folgen)

 

Kosten:

Nordmanntannen

Bis 1,50m: 17 EUR

Bis 2,00m: 19 EUR

Ab 2,00m: 26 EUR

 

Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Leipzig


Ralph Billwitz

Tel. : 0341 8608033

E-Mail: ralph.billwitz[at]smekul.sachsen.de

Weihnachtsbaum selber schlagen

18.12.2021

09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

04779 Wermsdorf OT Collm

(Zufahrt über den Kalkweg, Zuwegung ab Wald ist ausgeschildert)

 

Kosten: 

Bäume ab 15 EUR

 

In der Karte sehen Sie die Veranstaltungsorte fürs Weihnachtsbaum selber schlagen in Sachsen. Mit einem Klick auf ein Baum-Symbol erhalten Sie weitergehende Informationen zu Termin und Standort.

<

 

Tipp aus unseren Erlebnisgeschenken - Diese zwei Geschenkideen sind derzeit besonders beliebt:

Baumdiebstahl ist kein Kavaliersdelikt

Es ist illegal, auf „eigene Faust“ in den Wald zu gehen und mit Axt oder Säge wahllos Holzfäller zu spielen. „Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft“, heißt es im § 242 des Strafgesetzbuchs (StGB). Genau dieser Straftatbestand ist erfüllt, wenn man einen Baum auf einem fremden Grundstück fällt und mitnimmt.

Es ist also dringend davon abzuraten, außerhalb der genannten Reviere und Termine einen Weihnachtsbaum selber zu schlagen.

 

Dies könnte Sie auch interessieren

 

Diesen Beitrag: Drucken

Mehr von Basenio Redakteur
Profilbild von Basenio Redakteur

Unsere basenio-Redaktion schreibt Informations- und Servicebeiträge für Menschen ab 50plus und deren Angehörige. Gerne können Sie unseren Redakteuren Fragen stellen, die wir in einem weiteren Beitrag für Sie beantworten.

Kommentare


Kommentar schreiben