Seniorenbetreuung | Frankfurt am Main | privat | stundenweise | 24 Stunden

Seniorenbetreuung in Frankfurt am Main: 10-Dienstleister für stundenweise & 24-Stunden-Pflege im Vergleich

Seniorenbetreuung | Frankfurt am Main | privat | stundenweise | 24 Stunden

Welche Dienstleister bieten in Frankfurt am Main Betreuungsleistungen für Senioren an? Basenio.de hat zehn ausgewählte Seniorenbetreuungen miteinander verglichen und zeigt, welche Leistungen und Preise sie im Angebot haben.

| Lea Schulz

15,7 Prozent der Einwohner Frankfurts sind 65 Jahre alt und älter. Sie haben ihre je ganz eigenen alterstypischen Bedürfnisse und Vorlieben, für die es entsprechende Angebote durch die Stadt gibt. So gibt es unter anderem die „Senioren-Zeitschrift“ und den durch die Leitstelle Älterwerden veröffentlichten Wegweiser „Älter werden in Frankfurt“. Beide enthalten Kontakte zu Beratungsstellen und informieren über Freizeitangebote für Senioren in der Stadt.

Was leistet eine Seniorenbetreuung?

Doch nicht nur die Stadt hält Angebote für ihre älteren Mitbürger parat. Auch eine ganze Reihe privater Dienstleister nimmt sich den Interessen und Bedürfnissen der Senioren in Frankfurt am Main an. Zu denen gehören auch die Angebote der Seniorenbetreuungen.

Darunter wird ein Konzept verstanden, bei dem speziell ausgebildete Betreuungskräfte älteren Menschen vorwiegend Gesellschaft leisten. Sind die Betreuungskräfte entsprechend qualifiziert, dürfen sie auch grundpflegerische Aufgaben übernehmen. Haushaltspflege, Körperhygiene und Essenszubereitung sind dann nur einige der Leistungen, bei denen die Seniorenbetreuerinnen und Seniorenbetreuern helfen.

Medizinische Pflege übernehmen sie hingegen im Rahmen einer Seniorenbetreuung nicht. Hier sind ambulante und stationäre Pflegedienstleister die Ansprechpartner. Deren Mitarbeiter sind ausgebildete Pflegefachkräfte und dürfen beispielsweise Spritzen setzen, bei der Medikamenten-Einnahme helfen oder Verbände wechseln.

 

Stundenweise & 24-Stunden-Betreuung

Eine Seniorenbetreuung kann grundsätzlich als stundenweise oder 24-Stunden-Betreuung in Anspruch genommen werden. Bei der stundenweisen Betreuung kommen die Betreuungskräfte zu den älteren Menschen nach Hause und unterstützen sie für den gebuchten Zeitraum. Bei der 24-Stunden-Betreuung leben die Betreuungskräfte bei den Senioren zu Hause und kümmern sich exklusiv nur um sie.

24-Stunden-Betreuung

Die Bezeichnung 24-Stunden-Betreuung ist etwas irreführend. Bei dieser Form der Betreuung gelten die gesetzlichen Arbeitszeiten. Es gibt also Grenzen in der täglichen Arbeitszeit. In der Woche dürfen sie höchsten 48 Stunden pro Woche im Einsatz sein.

 

10 Seniorenbetreuungen in Frankfurt

Basenio.de hat 10 Dienstleister miteinander verglichen, die eine Seniorenbetreuung in Frankfurt am Main und der umliegenden Region anbieten. Im Vergleich sind die Betreuungsform, die angebotenen Leistungen und die Preise einbezogen. Doch insbesondere bei den Preisen gestaltet sich ein Vergleich schwierig.

Einige Anbieter stellen ihren Klienten zusätzliche Aufwendungen in Rechnung. So kann es sein, dass Vermittlungsagenturen eine einmalige Gebühr erheben, wenn sie eine Betreuungskraft erfolgreich vermittelt haben. Bei manchen Dienstleistern werden die Anfahrtspauschalen in Rechnung gestellt. Werden dann noch individuelle Vereinbarungen getroffen, ist eine pauschale Preiseangabe nicht mehr möglich. Daher sind die genannten Preise als unverbindlich zu verstehen.

Pflegekasse übernimmt Betreuungskosten

Die Kosten für eine 24-Stunden-Betreuung können durch die Pflegekasse übernommen werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Ratgeber 24-Stunden-Pflege für Senioren: Tipps zur Kostenübernahme der Pflegekasse.

 

1. Pflegehilfe für Senioren

Eine deutsche Agentur, die Betreuungskräfte aus Osteuropa nach Deutschland vermittelt. Alle der rund 20.000 Betreuungskräfte arbeiten legal nach dem Entsendemodell.

Betreuungsform

  • 24-Stunden-Pflege (Seniorenbetreuung)

 

Betreuungsleistung

  • Ernährung
  • Freizeitgestaltung
  • Grundpflege
  • Hauswirtschaft/Betreuung
  • 24-Stunden-Notfallhotline


Kosten

Die Kosten sind von der Qualifizierung der Betreuungskraft, ihrem Sprachniveau und dem gewünschten Umfang der Betreuungsleistung abhängig. Es kann aus drei unterschiedlichen Grundtarifen gewählt werden, die vom Sprachniveau der Betreuungskraft abhängen:

  • keine Deutschkenntnisse - ab 1.799 Euro/Monat
  • mittlere Deutschkenntnisse - ab 1.999 Euro/Monat
  • gute Deutschkenntnisse - ab 2.399 Euro/Monat

 

Jetzt unverbindlich eine 24-Stunden-Betreuungskraft anfragen

2. Mainlife

 

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • 24- Stunden Pflege

Leistungen:

  • Hilfe im Alltag wie, putzen, kochen oder einkaufen
  • Gestaltung des Alltags
  • Demenzbetreuung
  • Kompetente Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung
  • Betreuer haben medizinisches und pflegerisches Fachwissen

Kosten:

  • Stundenlohn von 25 €
  • Mit Pflegegrad können diese über den Entlastungsbetrag von der Pflegekasse zurückerstattet werden

 

3. Impuls Pflegedienst

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • Ausgebildete Betreuer
  • Können mehrere Sprachen

Leistungen:

  • Hilfe im Haushalt wie, Putzen, Wäsche waschen oder Kochen
  • Tätigen von Einkäufen oder Besorgungen
  • Hilfe bei Anträgen z.B. für die Pflegekasse
  • Freizeitgestaltung wie spazieren gehen

Kosten:

  • 17 €/Stunde
  • Abhängig von der geleisteten Unterstützung
  • Kosten können über das Sozialamt übernommen werden

 

4. Senioren Alltagshilfe e. K. Frankfurt

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • Erfahrene Betreuer

Leistungen:

  • Hilfe im Alltag wie Arztbesuche oder Behördengänge
  • Hilfe im Haushalt wie putzen oder einkaufen

Kosten:

  • Stundenlohn von 25 €
  • Bei Pflegegrad können die Kosten von der Pflegekasse zurückerstattet werden

 

5. Caritas Frankfurt

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • Geschulte Helfer

Leistungen:

  • Hilfe im Haushalt wie putzen und einkaufen
  • Botengänge
  • Begleitung zu Arzt und Freizeitaktivitäten

Kosten:

  • Stundenlohn von 15,50 €

 

6. Individualpflege Frankfurt

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • Erfahrene und ausgebildete Pfleger

Leistungen:

  • Begleitung zu Terminen
  • Hilfe im Haushalt wie putzen, Wäsche waschen oder einkaufen
  • Freizeitaktivitäten

Kosten:

  • 30 €/Stunde
  • Abhängig der Leistung
  • Orientierung an Vorgaben der Kranken- und Pflegekassen

 

7. Sencurina

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • 24-Stunden Pflege
  • Demenzbetreuung
  • Ausreichend Erfahrungen
  • Je nach Leistungsstufe ausreichende bis sehr gute Deutschkenntnisse

Leistungen:

  • Hilfe im Haushalt wie einkaufen oder Gartenarbeit
  • Hilfe bei Anträgen für z.B. Pflegekasse
  • Begleitung zu Ärzten oder Veranstaltungen
  • Verabreichung von Medikamenten
  • Notrufbereitschaft

Kosten:

  • Stundenweise Pflege zwischen 18,40 €/Stunde und 36 €/Stunde
  • 24-Stunden Pflege zwischen 1674 €/Monat und 2485 €/Monat
  • Abhängig vom Pflegegrad

 

8. Notmütterdienst Familien- und Seniorenhilfe

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • 24 – Stunden Pflege
  • Ausgebildete Pflegekräfte
  • Spezielle Angebote für Demenzkranke
  • Deutsche Pflegekräfte

Leistungen:

  • Hilfe im Haushalt
  • Begleitung zum Arzt

Kosten:

  • Werden über den Entlastungsbetrag von der Pflegekasse zurückerstattet
  • Stundenlohn von 20,83 €

 

9. Home Instead

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • Demenzbetreuung
  • Geschulte Betreuer
  • Betreuer sind aus der Region

Leistungen:

  • Mehrere Standorte in Frankfurt
  • Erinnerung an Medikamente
  • Einkaufen
  • Pflanzenpflege
  • Hilfe bei der Haustierhaltung
  • Begleitung zu Arztbesuchen oder Veranstaltungen
  • Reisebegleitung

Kosten:

  • Kann über den Entlastungsbetrag der Pflegekassen erstattet werden
  • Keine Angaben zu den Kosten

 

10. Amka GmbH

Betreuungsangebot:

  • Stundenweise
  • Demenzbetreuung
  • Speziell ausgebildetes Personal

Leistungen:

  • Freizeitgestaltung wie Kaffee trinken oder Spaziergänge
  • Unterstützung im Haushalt, z.B. Zubereitung von Mahlzeiten, Einkaufen
  • Nachtwache

Kosten:

  • Kosten für Hauswirtschaftliche Unterstützung kann über die Pflegekasse abgerechnet werden
  • Kosten betragen ca. 30 €/Stunde
  • Abhängig von bezogenen Leistungen

 

Tipps bei der Suche nach dem passenden Anbieter
  • Bestehen Sie auf ein persönliches Beratungsgespräch
  • Lernen Sie die betreuende Kraft vorher persönlich kennen
  • Diese Service-Leistung sollten immer kostenlos sein

 

Basenio.de informiert Sie kostenlos und unabhängig. Sie können uns unterstützen, indem Sie die von uns empfohlenen Produkte & Dienstleistungen über die Verlinkungen im Artikel bestellen.

Diesen Beitrag: Drucken

Mehr von Lea Schulz
Profilbild von Lea Schulz

Lea Schulz studiert Multimedia Marketing und arbeitet bei uns als freie Mitarbeiterin.

Kommentare


Kommentar schreiben

Ihre Daten sind sicher. Ihre Angaben werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.Weitere Informationen zum Datenschutz