Trauerschleife | Aufschrift | Sprüche | Aufdrucke | Text

60 taktvolle Aufschriften & Sprüche für eine Trauerschleife: Einfühlsame Aufdrucke & Texte für die Trauerbekundung

Trauerschleife | Aufschrift | Sprüche | Aufdrucke | Text
© Bumann – Adobe Stock

Ein letzter Gruß ziert die Trauerschleife. Hier finden Sie 60 Aufschriften und Sprüche für einen taktvollen und liebevollen Abschiedsgruß.

| Lea Schulz

Schon in der Barockzeit schmückten Angehörige Kränze mit Trauerschleifen, um den Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. Er diente damals wie heute als letzte persönliche Botschaft, die dem Verstorbenen mitgegeben wird. Mit dieser Botschaft sagt man ein letztes Mal Lebwohl und symbolisiert eine fortdauernde Verbundenheit.

Was macht eine gute Trauerschleife aus?

Trauerschleifen sind in verschiedenen Größen erhältlich. Je nach Größe des Kranzes oder Gestecks kann man die Trauerschleife passend dazu wählen. Umso breiter die Trauerschleife ist, desto mehr Text kann auf ihr verewigt werden.

Dabei ist auch das Material zu beachten. Die meisten Händler verwenden Stoffe wie Seide Satin oder Moire. Diese haben einen leichten Glanz und wirken besonders edel. Damit Trauerschleifen noch hochwertiger aussehen, können sie mit einem Ombre-Rand veredelt werden. Einige Anbieter legen dabei besonderen Wert darauf, dass die Stoffe der Trauerschleifen verrotten können. So können die Schleifen zusammen mit dem gesamten Trauerkranz entsorgt werden. Die Farbe der Trauerschleife ist dazu frei wählbar.

Früher waren diese weiß oder schwarz. Heute ist die Farbe der Trauerschleife weitestgehend egal und wird meist an den Trauerkranz oder das Gesteck angepasst. Dabei ist zu beachten, dass die Farben der Blumen eine Bedeutung haben. So könnte vermutlich, mit der falsch gewählten Farbe der Blumen, auch die Trauerschleife falsche Signale vermitteln.

Auf Grund dessen und damit es besser lesbar ist, werden meistens weiße oder cremefarbene Trauerschleifen verwendet. Auf diesen ist die Schrift oft am besten zu sehen. Die Schriftfarbe ist ebenfalls frei wählbar. Die beliebtesten Farben sind hierbei Gold, Silber oder Schwarz.

Doch bevor der Text überhaupt auf der Schleife platziert wird, muss ein Spruch gewählt werden. In früheren Zeiten wurden dafür ausschließlich christliche Verse verwendet. Heutzutage ist man damit offener und es werden immer häufiger persönliche Zeilen verwendet. Dabei ist grundsätzlich alles erlaubt: Grüße, Wünsche oder Erinnerungen können so noch einmal geteilt werden.

60 Aufschriften & Aufdrücke für die Trauerschleife

11.

Danke, dass es Dich gab

12.

Danke für alles

13.

Danke für Deine Liebe

14.

In stiller Trauer

15.

In tiefem Schmerz

Baum, Natur, Ast, Holz
16. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock)

17.

In tiefer Trauer

18.

Ich liebe Dich

19.

In Liebe und Dankbarkeit

20.

Geliebt und unvergessen

21.

In ewiger Liebe

Friedhof, Grabstein, Grab, Blumen, Trauer
22. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock - ©Kay Taenzer)

23.

Wir lieben Dich

24.

In ewiger Liebe

25.

In unvergeslicher Liebe

26.

Danke für die Freundschaft

27.

In ewiger Freundschaft

Tunnel, schwarz, Tod, Trauer, Licht
28. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock - ©Brueggerart)

29.

In Freundschaft verbunden

30.

In tiefer Freundschaft

31.

in aufrichtiger Anteilnahme

32.

Ein erfülltes Leben ist beendet

33.

Du lebst in uns weiter

Hände, Senioren, Generationen, halten, Hand
34. Trauerspruch (Quelle: Africa Studio)

35.

Danke für die schöne Zeit

36.

Dein Wille geschehe

37.

Gottes Wille geschehe

38.

Gott schenke dir Flügel

39.

Im Vertrauen auf Gott

Baum, Natur, Ast, Holz
40. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock)

41.

Abschied in Dankbarkeit

42.

Du fehlst

43.

Ein letzter Gruß

44.

Aufrichtige Anteilnahme

45.

Auf der Reise iuns Paradies

Tunnel, schwarz, Tod, Trauer, Licht
46. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock - ©Brueggerart)

47.

Auf ein Wieder sehen

48.

Danke für die Zeit mit dir

49.

Danke für die schönen Jahre

50.

Abschied nur für kurze Zeit

51.

Alles Liebe, da wo Du jetzt bist

Friedhof, Grabstein, Grab, Blumen, Trauer
52. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock - ©Kay Taenzer)

53.

As time goes by

54.

Der Friede sei mit dir

55.

Deine Spur wird bleiben

56.

Die Erinnerung bleibt wach

57.

Die Freundschaft lebt weiter

Baum, Natur, Ast, Holz
58. Trauerspruch (Quelle: AdobeStock)

59.

Dein Leben endete noch bevor es begann

60.

Du bist bei mir, wenn mich Stille umfasst

Onlinehändler für Trauerschleifen

Wie fast alles heutzutage, finden Sie auch Trauerschleifen im Onlinehandel. Diese können bei verschiedenen Onlinehändlern gestaltet und personalisiert werden. Dabei bieten die Händler eine große Auswahl an Farben, Schriftarten und Größen für die Trauerschleifen. Wir von basenio.de haben für Sie 5 online Anbieter von Trauerschleifen miteinander verglichen.

  1. Schleifendruckerei

Bei Schleifendruckerei können Sie die Trauerschleife ganz individuell gestalten. Sie haben die Möglichkeit zwischen fünf Größen und 31 Farben zu wählen. Sie können sowohl ihre persönlichen Zeilen eingeben oder eine Textvorlage wählen. Im Generator können Sie nicht nur die Farbe und Position, sondern auch die Schriftart und Schriftgröße für den Text bestimmen. Zusätzlich können Sie kleine Motive wie Blumen, Blätter oder Sterne hinzufügen. Die Anordnung des Schriftzugs und des Motivs können Sie komplett selbst bestimmen und gestalten. Alle Trauerschleifen bestehen aus echtem französischem Moire.

  1. Schärpen und Schleifen Shop

Der Schärpen und Schleifen Shop bietet Ihnen die Möglichkeit zwischen 17 Farben und 12 Motiven für die Trauerschleife zu wählen. Erhältlich sind sie in vier verschiedenen Breiten. Die Länge beträgt dabei immer 100cm. Für den Schriftzug können Sie zwischen verschiedenen Schriftarten wählen. Die Schriftfarben sind klassisch Gold, Silber und Schwarz. Sie haben allerdings auch die Option eigene Motive und Schriftarten hochzuladen und zu nutzen. Alle Trauerschleifen bestehen aus Satin.

  1. Schleifenshop24

Die Trauerschleifen bei Schleifenshop24 sind in fünf verschiedenen Größen erhältlich und bestehen alle aus Moire. Zusätzlich sind die Schleifen mit einem gestickten Goldrand versehen. Sie haben die Wahl aus 12 verschiedenen Farben für den Stoff. Der geprägte Text ist in den klassischen Farben Gold, Silber und Schwarz erhältlich. Nach eigener Aussage sind alle verwendeten Materialien „komplett biologisch abbaubar und lassen sich somit mühelos ganz nach Vorschrift mit dem kompletten Trauerkranz entsorgen.“ Auch hier können Sie im Generator ihren eigenen Spruch eingeben und ein Motiv hinzufügen.

  1. Blumenfee

Der Online- Blumenversand Blumenfee bietet zwei verschiedene Trauerschleifen in Creme und Grün an. Die cremefarbene Schleife wird in Schwarz und die Grüne in Gold bedruckt. Die Trauerschleifen bestehen aus Seide. Die Texte können bei Blumenfee persönlich und individuell verfasst werden. Beide sind in einer Länge von 60 cm und einer Breite von 12,5 cm erhältlich. Zusätzlich können direkt Trauerkränze und Gestecke zu den Trauerschleifen dazu bestellt werden.

  1. Stielwerk

Stielwerk bietet eine Trauerschleife, die 15 cm breit ist. Sie können hier zwischen den Farben Opalgrau, Schwarz und Weiß wählen. Dazu bietet der Händler zwei verschiedene Ränder und Fransen in den Farben Gold, Schwarz, Weiß und Silber an. Im Generator können Sie dann Ihre letzten Worte und passende Motive auf der Trauerschleife platzieren.

OnlineshopGrößenMaterialKosten
Stielwerkstatt15 cm breitMoire12,00 €
Schärpen und Schleifen Shop

7,50x100 cm

10x100 cm

15x100 cm

20x100 cm

Satinab 5,60 €
Blumenfee12,50x60 cmSeideab 14,95 €
Schleifenshop14

10x75 cm

12,50x80 cm

15x95 cm

17,50x110 cm

Moireab 12,35 €
Schleifendruckerei

7,50x70 cm

10x75 cm

12,50x75 cm

15x95 cm

17,50x110 cm

französischer Moireab 5,00 €

Diesen Beitrag: Drucken

Mehr von Lea Schulz
Profilbild von Lea Schulz

Lea Schulz studiert Multimedia Marketing und arbeitet bei uns als freie Mitarbeiterin.

Kommentare


Kommentar schreiben

Ihre Daten sind sicher. Ihre Angaben werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.Weitere Informationen zum Datenschutz