Grabsteinsprüche | schön | kurz | lustig | traurig | beliebt

Ideen und Anregungen für Grabsteinsprüche: schöne, kurze, lustige & traurige - diese Inschriften sind beliebt

Bild zum Artikel: Grabsteinsprüche | schön | kurz | lustig | traurig | beliebt
(Quelle: Fotolia - Yulia)

Grabsteinsprüche drücken Gefühle und Emotionen aus, die man einem geliebten Menschen über empfand. Hier finden Sie 90 beliebte Inschriften, die Ihnen als Idee und Anregung dienen können.

Die Auswahlmöglichkeiten eine Grabsteininschrift zu finden, ist groß. Manchmal bestimmen die Verstorbenen schon vor Ihrem Tod einen Spruch, oft bleibt es jedoch den Angehörigen überlassen, etwas Passendes zu finden. Manche wünschen sich eine persönliche Formulierung, andere entscheiden sich für ein Zitat oder etwas Religiöses. Dabei kann man seinem Schmerz oder seiner Hoffnung Ausdruck verleihen. Jeder möchte natürlich das für sich Richtige finden, denn die Grabschrift - die bleibt. Auch bei der Trauerrede, wollen trotz all des Schmerzes, die richtigen Worte gefunden werden. 

Grabsteinsprüche sind ein Bereich unter den Trauer- und Gedenksprüchen. Diese sollten nicht zu lang sein, da auf einem Grabstein nur begrenzt Platz ist. Außerdem gilt: je länger der Spruch, desto höher die Kosten. Hier haben wir eine Auswahl der 90 schönsten und kürzesten Grabsteinsprüche im Überblick. Diese reichen von religiös und traurig bis hin zu berühmten Zitaten und witzigen Sprüchen. Sollte für Sie noch nichts dabei gewesen sein, finden sie weitere Ideen und Inspirationen aufgelistet.

Letzte Ruhe, Trauer, Grab, Begräbnis, Friedhof, sterben, Tod, Grabstein
Grabsteinsprüche sind ein letzter und ewiger Gruß eines verstorbenen Menschen. (Quelle: Fotolia - Kay Taenzer)

Kurze und schöne Grabsteinsprüche:

1. In Liebe und Dankbarkeit

2. In Liebe und Treue

3. In lieber Erinnerung

4. In Dankbarkeit

5. In ehrendem Gedenken

6. Ruhe in Frieden

7. Unvergessen

8. Wir vergessen dich nie

9. Wir werden dich vermissen

10. Unvergesslich unsere leuchtenden Tage

11. Unendliche Freiheit…

12. Geliebt und unvergessen

13. Er liebte das Leben

14. Du fehlst uns

15. Entfernung ist nichts

16. Die Liebe währet ewig

Berühmte Zitate

17. Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine köstliche, wunderbare Sache. -Hermann Hesse

18. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. J.W. Goethe

19. Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges. - Franz von Assisi

20. Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.- Jean Paul

21. Wir sind vom gleichen Stoff, aus dem die Träume sind und unser kurzes Leben ist eingebettet in einen langen Schlaf.–William Shakespeare

22. Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht zerschnitten. – Thomas Mann

23. Leuchtende Tage. Nicht weinen, dass sie vorüber gehen. Lächeln, dass sie gewesen!- Konfuzius

24. Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart. -Stefan Zweig

25. Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren. –Albert Schweitzer

26. Unsere lieben Toten sind nicht gestorben, sie haben nur aufgehört, sterblich zu sein. –Ottokar Kernstock

27. Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen. – Albert Schweitzer

28. Wir sterben viele Tode, solange wir leben, der letzte ist nicht der bitterste. -Karl Heinrich Waggerl

29. Den Tod fürchten die am wenigsten, deren Leben den meisten Wert hat. – Immanuel Kant

Weitere berühmte Trauerzitate

Religiöse Sprüche

30. Christus spricht: In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden. Johannes 16,33

31. Der Herr ist mit mir, darum fürchte ich mich nicht. Psalm 118,6

32. In Deine Hände befehle ich meinen Geist. Du hast mich erlöst, Herr, Du treuer Gott. (Psalm 31,6)

33. In Deinem Zelt möchte ich Gast sein auf ewig, mich im Schutz Deiner Flügel bergen. Psalm 61,5

34. Von Gott und durch Gott und zu Gott sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit. Römer 11,36

35. Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft. Psalm 62,2

36. Du leitest mich nach Deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. Psalm 73,24

37. Gott ist Liebe. Wer in der Liebe lebt, der lebt in Gott, und Gott lebt in ihm. 1. Johannes 4,16

38. Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe. Augustinus

39. Mein Herz hat keine Ruhe, bis es Ruhe findet in Dir. nach Augustinus

40. Ein Herz steht still, wenn Gott es will.

41. Liebe – warst Du Treue – warst Du Güte – warst Du Alles – warst Du für mich.  

Eine große Übersicht weiterer religiöser Sprüche

 

Kirche, Trauer
Religiöse Grabsteinsprüche gelten als besonders stilvoll. (Quelle: Steffen Gottschling)

Traurige Sprüche 

42. Eine Stimme, die uns vertraut war, spricht nicht mehr. Ein Mensch, der uns wichtig war, ging fort.

43. Du lebst in unseren Herzen weiter, Wir sagen leise Auf Widersehn.

44. Die Tränen alle, die ich weine, du siehst sie nicht, nicht meinen Schmerz. Was ich an dir verloren habe, das allein weiß nur mein Herz.

45. Das Liebste verlieren ist ewiger Schmerz.

46. Dein Leben war ein großes Sorgen, war Arbeit, Liebe und Verstehen, war ein heller Sommermorgen – und dann ein stilles Von-Uns-Gehen.

47. Du hast das Leben so geliebt, doch der Tod hat dich besiegt.

48. Nun ruhe aus, du gutes Herz. Wer dich gekannt, fühlt unseren Schmerz.

49. Du warst so jung, du starbst so früh

50. Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen.

51. Es war ein langer Abschied. Auch wenn der Tod als Erlöser kam, so schmerzt doch die Endgültigkeit.

52. Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

53. Du bist erlöst von deinem Leiden, läßt uns allen in tiefem Schmerz. Wie so schwer ist doch das Scheiden. Nun ruhe aus, du gutes Herz.

54. Du bist in die Leere entschwunden.

Fröhliche Sprüche 

55. Das Glück geht nicht mit dir, sondern lebt in unserer Erinnerung weiter.

56. Nicht auf das ewige Leben kommt es an, sondern auf die ewige Lebendigkeit.

57. Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit, die uns Gott geliehen hat.

58. Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die sein Leben in unseren Herzen zurück gelassen hat.

59. Und wenn du gehst dann geht nur ein Teil von dir, der andere bleibt bei uns.

60. Weint nicht, weil es vorbei ist, lacht, weil es schön war.

61. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

62. Nicht trauern wollen wir, dass wir Ihn verloren haben, sondern dankbar sein, dass wir Ihn gehabt haben.

63. Das Leben endet, die Liebe nicht.

64. Und bist du auch den Augen fern, so bleibst du doch im Herzen immer nah!

65. Trauer ist das Heimweh unseres Herzens nach einem Menschen, den wir liebten.

66. In Liebe geboren. In Liebe gelebt. In Liebe gestorben.

67. Schmerzlich ist der Abschied, doch dich von deinem Leiden erlöst zu wissen gibt uns Trost.

68. Ein erfülltes Leben hat sich vollendet.

69. Dem Leben sind Grenzen gesetzt, die Liebe ist grenzenlos.

70. Wir sind dankbar für deine Menschlichkeit, unvergesslich bleibt deine Ausstrahlung, bewundernswert war dein Engagement, und du bist unser Vorbild für die Zukunft.

71. Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier, es hat seinen Platz immer bei dir.

Auch wenn der Tod ein ernstes Thema ist, so gibt es doch die Möglichkeit lustige und witzige Grabsteinsprüche zu verwenden. Die Varianten reichen von witzig bis skurril und sorgen für ein kleines Schmunzeln. Hier finden Sie die 20 lustigsten Grabsteinsprüche im Überblick:

19 lustige und witzige Grabsteinsprüche 

72. Hoffentlich findest du nun deinen Frieden, Ruhe hast du ja jetzt genug.

73. Wenn ich könnte, würde ich euch ein kleines Augenzwinkern aus dem Jenseits schicken, das eure Tränen trocknet.

74. Ich bin Umgezogen! Verlag Kiepenheuer & Witsch

75. Endlich kann ich liegen bleiben! Verlag Kiepenheuer & Witsch

76. Hier ruhen meine Gebeine, ich wollt‘, es wären Deine!

77. Ein brillanter Kopf, ein goldenes Herz und ein Charakter wie Beton.

78. Bis bald!

79. Atemlos durch die Nacht…

80. Wer früher stirbt, ist länger tot.

81. Wir seh’n uns.

82. Der Maurer springt von der Schippe.

83. Der Tenor hört die Englein singen.

84. Ihr half kein Arzt, ihr half kein Tee, drum ging sie in die Himmleshöh‘.

85. Tränen können sie nicht mehr lebend machen darum weine ich.

86. ICH hatte die Vorfahrt…

87. Der Weg in die Ewigkeit ist doch gar nicht so weit, um 7 Uhr fuhr er fort, um 8 Uhr war er dort.

88. In diesem Grab, da liegt ein Mann weil er nicht mehr stehen kann. Er ist nicht alt geworden, denn er ist schon jung verstorben.

89. Er lebte wie ein Schweindl, gesoffen hat er wie eine Kuh, der Herr geb ihm die ewige Ruh.

90. Ich bin ein Star, holt mich hier raus…

Noch mehr humorvolle Anregungen.

In unserem Beitrag "Trauersprüche (Top20) & Trauerkarte richtig schreiben (Text & Muster)" finden Sie Anregungen für Beileidskarten.


DIESEN BEITRAG: KommentierenDrucken
Bewerten:
Empfehlen:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode