JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced
Versandkostenfreie Lieferung in DE ab 30,00 €

JBL JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced

4.6 von 5
(72 Bewertungen)
Stückpreis
104,95 € UVP 112,95 €
  • Druckminderer passt für CO2 Einwegflaschen (U-System) und für Mehrwegflaschen (M-System)
  • Sehr hochwertige Ausführung: Eloxiertes Aluminium, präzise CNC gefräst in Titanfarbe. Zuverlässige Dichtscheibe statt O-Ring
  • Setzt den Flaschendruck auf Arbeitsdruck herunter
mehr Details
Bild von easyCredit Ratenzahlung
Finanzieren ab 200€ Bestellwert mit easyCredit-Ratenkauf. Mehr Infos

Mit dem Klick auf "Mehr Infos" akzeptieren Sie
die Datenschutzerklärung von easyCredit.

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

2 verfügbar
104,95 € UVP 112,95 €
Versand
Für dieses Produkt sind folgende Versandarten innerhalb Deutschlands möglich:

Standardversand:

1 - 3 Werktage

4,99 €

Versandkostenfrei ab 30,00 €

alle Versandinformationen

Mehrwertsteuer
19 % von 104,95 € = 16,76 €
Sie sparen: 8,00 €  7% Rabatt
Versandkostenfreie Lieferung in DE ab 30,00 €

Details


Kurzbeschreibung
 
Fragen zum Produkt?
Artikelnummer: 2710
GTIN:4014162646712
Verkäufer:Petonus
Highlights
  • Druckminderer passt für CO2 Einwegflaschen (U-System) und für Mehrwegflaschen (M-System)
  • Sehr hochwertige Ausführung: Eloxiertes Aluminium, präzise CNC gefräst in Titanfarbe. Zuverlässige Dichtscheibe statt O-Ring
  • Setzt den Flaschendruck auf Arbeitsdruck herunter

Produktbeschreibung


JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced - Druckminderer

In einer CO2-Druckflasche herrscht ein Druck von 60 Bar. Der Druck muss auf 1,2 Bar Arbeitsdruck herunter geregelt werden, um CO2 in das Aquarium dosieren zu können. Hier kommt der hochwertige CNC-gefräste Druckminderer von JBL zum Einsatz. Passend für Mehrweg (M-Systeme) und Einweg (U-Systeme). Der Druckminderer wird auf die Flasche geschraubt, der CO2-Silikonschlauch angeschlossen und anschließend am dafür vorgesehenen Rädchen auf die gewünschte CO2-Menge, die dem Aquarium dosiert werden soll eingestellt.

  • Einfache Bedienbarkeit

  • Setzt den Flaschendruck auf Arbeitsdruck herunter

  • Druckminderer passt für CO2 Einwegflaschen (U-System) und für Mehrwegflaschen (M-System)

  • Sehr hochwertige Ausführung: Eloxiertes Aluminium, präzise CNC gefräst in Titanfarbe. Zuverlässige Dichtscheibe statt O-Ring

 

JBL ProFlora CO2 Regulator Advanced - Druckminderer

  • Der Druckminderer setzt den Flaschendruck von ca. 60 bar (wird auf Manometer 1 angezeigt) auf einen geringen 1,2 bar Arbeitsdruck (angezeigt auf Manometer 2) herunter, damit die CO2-Zufuhr gut regelbar wird

  • Druckminderer auf CO2-Druckgasflasche aufschrauben und am Feinnadelventil die CO2 Zugabemenge regulieren

  • Der Druckminderer passt für CO2 Einwegflaschen (U-System) und für Mehrwegflaschen (M-System). Durch Abschrauben der Rändelmutter (W21,8x1/14) mittels Inbusschlüssel passt der Druckminderer auf das M10x1 Gewinde der Einwegflaschen

  • Sehr hochwertige Ausführung: Eloxiertes Aluminium, präzise CNC gefräst in Titanfarbe. Zuverlässige Dichtscheibe statt O-Ring

  • Lieferumfang: 1 CO2-Druckminderer mit 2 Manometern (für Arbeitsdruck & Flaschendruck) für Mehrwegflaschen, mit abschraubbarem Adapter - dann für CO2-Einwegflaschen passend

 

Einfache Einstellung
Einfache Einstellung
Der Druckminderer wird auf die CO2-Druckflasche geschraubt und am Drehregler eingestellt. So wird bestimmt, mit welchem Druck das CO2 die Flasche verlässt. Standard ist hierbei ein Druck von 1,0 - 1,5 Bar. Beachte hierbei die Hersteller-Angaben Deines Diffusors. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Diffusoren, die unterschiedliche Arbeitsdrücke benötigen. Anschließend wird die CO2-Menge die in das Aquarium gelangen soll am darunter liegenden Drehrad eingestellt.
Armatur links
Armatur links - Flaschendruck
Die linke Armatur gibt den Flaschendruck an. Dieser Angabe kannst Du den Füllstand Deiner CO2-Flasche entnehmen.
Armatur rechts
Armatur rechts - Arbeitsdruck
Die rechte Armatur gibt den Arbeitsdruck an. Dieser Angabe kannst Du entnehmen, mit wie viel Bar das CO2 die Druckfalsche verlässt. Der Standard liegt hier bei 1,0 - 1,5 Bar. Beachte hierbei die Hersteller-Angabe Deines Diffusors.

 

Funktion Druckminderer

Einfache Installation
Armatur auf die CO2- Mehrwegflasche oder CO2-Einwegflasche schrauben. Den Druckminderer durch einen Schlauch mit einem Blasenzähler/Rückschlagventil und dann dem Diffusor/Reaktor im Aquarium verbinden. Am Feinnadelventil die CO2- Blasenanzahl einstellen. Der CO2 Permanenttest gibt Rückmeldung, ob die zugegebene CO2 Menge korrekt ist.
Gefahrloser Einsatz

Der Druckminderer verfügt über ein Sicherheits-Überdruckventil, dieses bietet ein sicheres Abblasen von versehentlich zu hoch eingestelltem Arbeitsdruck ohne die Armatur zu beschädigen. Die Membransteuerung des Druckminderer garantiert absolute Zuverlässigkeit.
Tipp
Kann durch Abschrauben der Überwurf-Rändelmutter mittels Inbusschlüssel ganz einfach auf Einwegflaschensystem umgebaut werden.
Funktion vom Druckminderer (Druckregler)
Um den Druck aus der Druckgasflasche zu reduzieren, wird dort ein Druckminderer aufgeschraubt. Er setzt den 50-60 bar Flaschendruck auf einen Arbeitsdruck von ca. 1,2 bar herunter. Diese 1,2 bar werden dann einem kleinen Handrad (Feinnadelventil) so genau dosiert, dass im angeschlossenen Blasenzähler einzelne CO2-Blasen sicht- und zählbar sind. Der Flaschendruck und der Arbeitsdruck werden bei diesem Druckminderer auf Manometern angezeigt. Genau genommen sind diese Anzeigen nicht unbedingt nötig, da der Flaschendruck nicht wie bei Taucherflaschen mit Pressluft langsam sinkt und man so vorgewarnt würde, wenn die Flasche zur Neige geht. Stattdessen bleibt der Druck bei seinem maximalen Druck, um dann in kürzester Zeit auf null zu fallen. Es gibt also leider keine langsame Abnahme des Flaschenfülldrucks. Der Arbeitsdruck wäre nur dann wichtig, wenn er eingestellt werden muss. Dies ist aber im Normalfall nicht nötig.

Kundenbewertungen


4.6 / 5 basierend auf 72 Stimmen

Wir akzeptieren


Bild von PayPalPayPal
Bild von KreditkarteKreditkarte
Bild von Klarna RechnungskaufKlarna Rechnungskauf
Bild von Klarna Pay now.Klarna Pay now.
Bild von VorkasseVorkasse
Bild von easyCredit-RatenkaufeasyCredit-Ratenkauf

Wir helfen Ihnen gern persönlich


KontaktbildProduktberater Steffen Gottschling
Produktberater

Steffen Gottschling

Kontakt
KontaktbildAffiliate-Manager Axel Zawischa
Affiliate-Manager

Axel Zawischa

Kontakt