EU-Landwirtschaft DE-ÖKO-006
Bio Räuchermischung „Schutz“ 10g
Bio Räuchermischung „Schutz“ 10g

Versandkostenfreie Lieferung in DE ab 60,00 €

Rauchfein Räucherwerk Bio Räuchermischung „Schutz“ 10g

4.6 von 5
(63 Bewertungen)
Stückpreis
5,95 €
demnächst wieder verfügbar
  • handverlesene Bio Kräuter zum Räuchern
  • 5 Bio Kräuter und Harze nach eigener Rezeptur
  • Schutz vor schlechten Energien, Angst & Dunkelheit
  • Duftet weich, warm, nadelig, tief, balsamisch
  • nachhaltige, ökologische Landwirtschaft
mehr Details

Lieferzeit:

demnächst wieder verfügbar
5,95 €
(595,00 € / kg)
Versand
Für dieses Produkt sind folgende Versandarten innerhalb Deutschlands möglich:

Briefversand:

4 - 7 Werktage

3,90 €

Versandkostenfrei ab 60,00 €

alle Versandinformationen

Mehrwertsteuer
7 % von 5,95 € = 0,39 €

Versandkostenfreie Lieferung in DE ab 60,00 €

Details


Kurzbeschreibung

Schutzräucherungen sind sehr alt und der Mensch hat schon immer versucht sich zu schützen, gerade mit Pflanzen

Fragen zum Produkt?
Artikelnummer: 8481
Verkäufer:Beetliebe Saatgut GmbH
Highlights
  • handverlesene Bio Kräuter zum Räuchern
  • 5 Bio Kräuter und Harze nach eigener Rezeptur
  • Schutz vor schlechten Energien, Angst & Dunkelheit
  • Duftet weich, warm, nadelig, tief, balsamisch
  • nachhaltige, ökologische Landwirtschaft

Produktbeschreibung


Schutzräucherungen sind sehr alt und der Mensch hat schon immer versucht sich zu schützen, gerade mit Pflanzen. Viele haben Angst vor den schlechten Energien anderer, vor sogenannten Fremdenergien oder auch Angst vor Manipulation oder der Dunkelheit. Die meiste Angst besteht vor dem bösen Blick, also körperliche und seelische Verletzungen. Es sind Menschen, die ihren Neid oder sogar Hass auf uns richten. Durch Schutzkräuter haben sich die Menschen schon immer versucht, vor diesen negativen Energien sich zu schützen. Ein Urbedürfnis der Menschheit. Der Pflanzengeist unserer Räuchermischung gibt uns den Schutz vor diesen Angriffen, der  Pflanzengeist ist der Rauch der verglühenden Kräuter.

Schutzkräuter werden vorbeugend verräuchert; es wirkt nicht mehr, wenn es schon geschehen ist.

Dennoch kann es Situationen geben, in der unser Bedürfnis nach Schutz da ist, ohne die Energien im Außen zu verurteilen, sondern einfach als klare Entscheidung, dass wir mit den Energien nicht in Kontakt kommen wollen.

Hierfür wurde unsere Räuchermischung „Schutz“ erschaffen. Die darin enthaltenen magischen Kräuter rufen beim Verräuchern den göttlichen Schutz herbei und sollen dafür sorgen, dass Energien geklärt werden und ein magischer Schutzwall entsteht.

 

In dieser Räuchermischung sind Bio Kräuter und Harze wie Birkenrinde, getrocknete Wacholderbeeren, Johanniskraut, Beifuß und Kiefernharz entahlten. 

 

Wirkung

  • Die Räuchermischung schützt vor negativen Energien die von außen auf uns einwirken
  • Der aromatische Rauch baut ein sinnbildliches Schutzschild an dem Neid und Missgunst abprallen 
  • der Schutz der Seele und dem Körper, dem Heim und dem Haus steht bei dieser Räuchermischung im Vordergrund

 

 

Räuchern mit Kohle 

Um Räucherwerk mit Räucherkohle zu verwenden, benötigen Sie einige grundlegende Utensilien und ein Verständnis fürden Prozess. Räucherkohle ist eine spezielle Kohle, die dazu dient, das Räucherwerk zum Duften zu bringen. Es ist wichtig,hochwertige Räucherkohle zu verwenden, um eine gute Verbrennung und einen angenehmen Duft zu gewährleisten.

 

Zunächst benötigen Sie eine hitzebeständige Räucherschale oder ein Räucherstövchen, um die Räucherkohle sicher zuplatzieren. Stellen Sie sicher, dass die Schale oder das Stövchen stabil steht und auf einer feuerfesten Oberfläche platziertwird. Zünden Sie die Räucherkohle an einer Seite an und lassen Sie sie einige Sekunden lang glühen, bis sie eine graue Ascheschicht bildet.

 

Sobald die Räucherkohle glüht, können Sie Ihr Räucherwerk darauf streuen. Dies kann in Form von Harz, Kräutern, Blütenoder anderen aromatischen Substanzen sein. Das Räucherwerk beginnt zu duften, wenn es auf der glühenden Kohleverbrennt. Achten Sie darauf, dass die Räucherkohle während des Räucherns ausreichend belüftet wird, um eine gute Verbrennung zu gewährleisten.

Der Rauch des Räucherwerks kann zur Reinigung von Räumen, zur Meditation, zur Entspannung oder für spirituelleZwecke verwendet werden. Genießen Sie den Duft und die Atmosphäre, die das Räucherwerk schafft, undexperimentieren Sie mit verschiedenen Düften, um herauszufinden, was am besten zu Ihnen passt.

 

Nachdem Sie das Räucherwerk genossen haben, löschen Sie die Räucherkohle sicher, indem Sie sie mit Wasserübergießen oder in Sand ersticken. Lassen Sie die Kohle vollständig abkühlen, bevor Sie sie entsorgen. Mit etwas Übungund Erfahrung können Sie die Kunst des Räucherns mit Räucherkohle meist

 

Youtube Video Räuchern mit einer Räuchermischung

Räuchern mit einer Räuchermischung

Dies ist ein Platzhalter von Youtube.
Klicken Sie hier, um das Video abzuspielen.
Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden können.
Weitere Informationen zum Datenschutz

 

Ihr wollt unsere Sorten auch in eurem Geschäft anbieten oder braucht größere Mengen von unseren Sorten? Dann schreibt uns unter info@rauchfein-räucherwerk.de und wir machen euch ein individuelles Angebot. 

Kundenbewertungen


4.6 / 5 basierend auf 63 Stimmen

Wir akzeptieren


Bild von PayPalPayPal
Bild von SOFORT ÜberweisungSOFORT Überweisung
Bild von KreditkarteKreditkarte
Bild von VorkasseVorkasse

Wir helfen Ihnen gern persönlich


KontaktbildProduktberater Steffen Gottschling
Produktberater

Steffen Gottschling

Kontakt
KontaktbildAffiliate-Manager Axel Zawischa
Affiliate-Manager

Axel Zawischa

Kontakt