Filter
Sortierung
4-Jahreszeiten Bettdecken

Beliebte Filter

Marken
Größen

Wir helfen Ihnen gern persönlich


KontaktbildProduktberater Steffen Gottschling
Produktberater

Steffen Gottschling

zum Kontaktformular
KontaktbildAffiliate-Manager Axel Zawischa
Affiliate-Manager

Axel Zawischa

zum Kontaktformular
VG-Wort

Vier-Jahreszeiten Bettdecken 135x200 cm kaufen | zum Knöpfen

Vier-Jahreszeiten Bettdecken 135x200 cm kaufen ab 38,95 ‚ā¨

23.01.2024 | Autor: Kevin Schwabe

Eine erholsame Nacht ist unabhängig von der Jahreszeit essenziell. Allerdings kann je nach Klima das Bett zu heiß oder zu kalt wirken. Hier setzt die 4-Jahreszeiten-Decke an. Sie ist ein Multitalent unter den Bettdecken und garantiert das ganze Jahr über optimalen Schlafkomfort, sei es bei Sommerhitze oder eisigem Winter. Im Weiteren erläutern wir die Besonderheiten dieser Decke und warum sie in jedem Schlafraum präsent sein sollte.

Warum 4-Jahreszeiten-Bettdecken?

4-Jahreszeiten-Bettdecken sind nicht nur funktional, sondern auch vorteilhaft. Hier einige Gründe für ihre Beliebtheit:

  • Anpassbarkeit: Das Einzigartige an diesen Decken ist ihre Zweiteiligkeit. Ein Teil für warme Tage und ein dickerer für kühlere Zeiten. Für eisige Nächte können beide kombiniert werden, sodass stets die richtige Wärme gewährleistet ist. Sie vereint sozusagen Sommer- & Winterdecken.
  • Ökonomie: Anstelle von separaten Decken für jede Jahreszeit genügt eine 4-Jahreszeiten-Decke. Das spart Geld und Stauraum.
  • Flexibilität: Unabhängig von der Außentemperatur, mit einer 4-Jahreszeiten-Decke sind Sie stets bestens ausgerüstet.

Zusammenfassend sind 4-Jahreszeiten-Decken die ideale Lösung für all jene, die Wert auf Komfort und Funktionalität legen. Sie sind benutzerfreundlich und garantieren das ganze Jahr über den gewünschten Schlafkomfort.

Material einer 4-Jahreszeiten Bettdecke

Das Besondere an 4-Jahreszeiten-Decken sind ihre speziellen Materialien. Diese sorgen für Wärme im Winter und Kühle im Sommer. Hier ein kurzer Einblick in die gängigsten Materialien und ihre Eigenschaften:

MaterialBeschreibungVorteileNachteile
BaumwolleNatürlicher, weicher StoffHautfreundlich, atmungsaktivKann bei Feuchtigkeit schwerer werden
MikrofaserUltrafeiner, leichter StoffWärmend, schnelltrocknendKann statisch werden
DaunenFedern von Gänsen/EntenExtrem warm, leicht, kuscheligAllergiepotenzial, ethische Bedenken
SynthetikVom Menschen produzierte FasernPreiswert, wärmend, allergikerfreundlichWeniger atmungsaktiv als Naturmaterialien

Größen von 4 Jahreszeiten Bettdecken

Je nach Bettgröße und Vorlieben gibt es verschiedene Deckengrößen. Die gängigsten Größen:

Größe (cm)Anwendung
100 x 135Baby- und Kinderbetten
135 x 200Standard für Einzelbetten, ideal für Einzelpersonen
200 x 200Standard für Doppelbetten, für zwei Personen
155 x 220Komfortgröße für Einzelbetten, ideal für größere Personen
200 x 220Erweiterte Doppelbettgröße, extra Länge

Pflegehinweise

4-Jahreszeiten Bettdecken sind nicht nur funktional, sondern auch pflegeleicht. Hier einige Tipps für die optimale Pflege:

  • Reinigung: Regelmäßiges Lüften ist oft ausreichend. Bei Bedarf waschen, aber immer das Etikett beachten.
  • Trocknen: Am besten flach liegend trocknen und direkte Sonne meiden.
  • Lagerung: Nicht genutzte Teile trocken lagern, idealerweise in einem Schutzsack.
  • Weitere Tipps: Die Decke gelegentlich aufschütteln und stets einen Bettbezug verwenden.

Mit diesen Ratschlägen bleibt Ihre 4-Jahreszeiten-Bettdecke lange in Top-Zustand und Sie können viele erholsame Nächte darunter genießen.

Häufige Fragen