Versicherungen für Senioren & Rentner | notwendig & sinnvoll

Welche Versicherungen sind sinnvoll für Rentner & Senioren?

Bild zum Artikel: Versicherungen für Senioren & Rentner | notwendig & sinnvoll
(Quelle: Fotolia)

Versicherungen gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle. Welche dieser Versicherungen sind für Rentner & Senioren sinnvoll, notwendig oder sogar überflüssig? Wir haben dazu für Sie recherchiert.

Mit dem Alter verändern sich der Alltag, die persönlichen Interessen und die eigene Gesundheit. Durch das steigende Alter sowie die daraus resultierenden neuen Risiken verändert sich auch der Versicherungsbedarf, vor allem für Rentner & Senioren (16,9 Millionen älter als 65 J. – Stand 2014) und stellt an Versicherungspolicen neue Anforderungen. Um einen grundlegenden Einblick in dieses Thema zu schaffen, finden Sie nachfolgend vertiefende Informationen, welche Versicherungen man als Rentner (25,01 Millionen Rentner – Stand 2012) oder Senior haben sollte und welche vielleicht überflüssig sind. Dabei spielen zahlreiche Faktoren der jeweiligen Lebenssitautionen eine enorm wichtige Rolle. Denn nur anhand verschiedener Informationen kann man klarer sagen, ob man eine Versicherung abschließen sollte oder nicht. Das muss man in jedem Fall in einem individuellen Gespräch mit einem ausgebildeten Versicherungsfachmann klären. Dabei gilt jedoch auch, dass man Angebote von verschiedenen Anbietern vergleichen sollte und sich mit der jeweiligen Versicherung intensiv auseinandersetzt. Denn nicht zuletzt entscheiden Kleinigkeiten darüber, ob eine Versicherung wirklich sinnvoll ist oder nicht.

Absolut notwendige Versicherungen:

Versicherungen für Rentner & Senioren
(Quelle: Florian Stein)

Zu den notwendigen Versicherungen zählen altersunabhängig die gesetzliche oder die private Krankenversicherung sowie die Pflegeversicherung. Darüber hinaus ist ein „MUSS“ für jedermann eine eigene Haftpflichtversicherung, welche Schadensersatzforderungen abdeckt. Ergänzend ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung ebenfalls notwendig, wenn man ein eigenes Auto unterhält. Darüber hinaus gibt es natürlich einige sehr zu empfehlende Versicherungen, die Rentner und Senioren abschließen sollten, um auch im Alter genügend Sicherheit zu haben. Welche dies sind, klären wir im nachfolgenden Beitrag.

Sehr zu empfehlende Versicherungen:

 

Sehr zu empfehlende Versicherungen für Rentner & Senioren

 

(Quelle: Florian Stein)

Wie man in der oberen Grafik erkennen kann, gibt es einige sehr zu empfehlende Versicherungen, welche je nach eigenen Voraussetzungen abgeschlossen werden sollten. Denn nicht jeder hat eigene Immobilien, reist jedes Jahr mehrere Wochen im Ausland, hat Hunde oder ein Auto. Eine Versicherung über die jeder intensiv nachdenken sollte, ist die Unfallversicherung bzw. die Seniorenunfallversicherung. Diese schützt ältere Menschen vor Mehrkosten im Fall von unfallbedingter Invalidität (Haushaltshilfe, Wohnungsumbau für barrierefreies Wohnen). Die Versicherungssummen richten sich hierbei u. a. nach dem Grad der Einschränkung. Man sollte hierbei genau darauf achten, dass sehr viele Versicherer ab einem gewissen Alter nur Unfallrenten zahlen und nicht wie ursprünglich im Vertrag vereinbart Kapitalleistungen. Ob einem diese Auszahlungsform reicht, muss jeder selbst für sich entscheiden. Wichtig ist nur die Kenntnis darüber, um rechtzeitig entgegenzuwirken. Ebenfalls ist im Besonderen darauf zu achten, ob der jeweilige Anbieter möglichst auf die Anrechnung des Mitwirkungsanteils verzichtet. Das bedeutet, dass Vorschäden oder Vorerkrankungen bei einer solchen Klausel nicht zur Ablehnung der Leistung führen.

Für Immobilienbesitzer sind verschiedene Versicherungen ratsam, welche gegen Schäden absichern, denn diese Wohnungen, Häuser und Grundstücke sichern in vielen Fällen die Renten der Eigentümer ab. Das sollte man nicht gefährden. Prinzipiell empfiehlt man diesbezüglich und je nach Situation den Abschluss von Wohngebäudeversicherungen, Haus- & Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung sowie einer Versicherung gegen Gewässerschäden. Für Rentner und Senioren, die viel mit dem eigenen Auto sowie mit dem Wohnmobil unterwegs sind, ist eine Verkehrsrechtschutzversicherung ratsam, welche im Fall von Auslandsreisen mit einer Auslandsreisekrankenversicherung ergänzt werden sollte. Diese kosten keine Unsummen und sichern zuverlässig ab. Für Tierbesitzer (Hunde, Katze, Pferd, etc.) ist zudem eine Tierhalterhaftpflichtversicherung eine nicht unerhebliche Option, um sich gegen Schadensersatzforderungen zu schützen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere sinnvolle Versicherungen, welche jedoch in der Regel auf spezielle Umstände älterer Menschen abzielen.

Oft überflüssige & unnötige Versicherungen für Rentner:

Unnötige Versicherungen für Rentner & Senioren
(Quelle: Florian Stein)

Der Hauptgrund, warum diese Versicherungen in dieser Kategorie gelandet sind, liegt darin begründet, dass diese häufig entweder mit anderen Versicherungen abgedeckt oder zu teuer sind. Zum Beispiel ist der Schutz des Reisegepäcks häufig mit der Hausratversicherung abgedeckt. Ähnliches gilt für Reiseunfallversicherungen oder Reisehaftpflichtversicherungen. Diese Leistungen werden besser und günstiger von bereits bestehenden Versicherungen, wie einer Haftpflichtversicherung oder einer Unfallversicherung, gedeckt. Ein anderes Beispiel, dass Versicherungen unnötig sein können, sind die Tierkrankenversicherungen, die Ausbildungsversicherung oder die Sterbegeldversicherung. Oftmals sind diese monatlich teurer als die Summe der ausgeschütteten Leistungen.

Abschließend zusammengefasst lässt sich sagen, dass, je nach eigener Lebensweise, zukünftigen Plänen und Vorbelastungen man genau hinschauen sollte, welche Versicherungsleistungen für einen ratsam oder notwendig sind. Pauschal lässt sich dies nur schwer erfassen. Bei konkreten Fragen stehen wir Ihnen mit unserer Ratgeber-Community gern jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie unseren Ratgeber und stellen Sie oben rechts Ihre Fragen. Diese werden anschließend geprüft und veröffentlicht. Ebenfalls können Sie als Mitglied selber Fragen beantworten. Danke für Ihre Kommentare und Beiträge.


DIESEN BEITRAG: KommentierenDrucken
Bewerten:
Empfehlen:

Mehr von Florian Stein
Profilbild von Florian Stein

Willkommen auf meinem Autorenprofil. Mein Name ist Florian Stein und ich bin Mitbegründer dieses einmaligen Online-Portals, auf dem Sie sich befinden. Ich hoffe, Ihnen mit meinen Beiträgen auf unserem Senioren-Ratgeber viele nützliche Informationen ...


Kommentar schreiben

Sicherheitscode