Reisen & Langzeit-Urlaub - Portugal - Algarve - Lagos - Luz

Reisen & Langzeit-Urlaub an der Algarve in Portugal

Bild zum Artikel: Reisen & Langzeit-Urlaub - Portugal - Algarve - Lagos - Luz
(Quelle: Andreas Haase)
Bild zum Artikel: Reisen & Langzeit-Urlaub - Portugal - Algarve - Lagos - Luz
(Quelle: Andreas Haase)
Bild zum Artikel: Reisen & Langzeit-Urlaub - Portugal - Algarve - Lagos - Luz
(Quelle: Andreas Haase)

Axel und ich (Florian) waren für euch in Portugal unterwegs und haben die Algarve, genauer Luz bei Lagos, für euch bereist und auf Langzeiturlaubsfähigkeit getestet. Erfahrt hier mehr zur Anreise, Unterkünften und Freizeitmöglichkeiten.

Olá e Bem-vindo ao basenio (Hallo und Willkommen auf basenio) - Endlich ist es mal wieder soweit! Nach unseren bisherigen Reiseberichten zu den Themen Skiurlaub für Senioren sowie Langzeiturlaub in der Türkei, folgt nun ein neuer Erfahrungsbericht zur Urlaubs-Destination Algarve in Portugal (Luz bei Lagos) von Axel Zawischa und mir, Florian Stein. Dabei geben wir Ihnen nützliche Tipps und Tricks zur Anreise, möglichen Unterkünften und natürlich zu unvergesslichen Freizeitmöglichkeiten in der Region. Dafür waren wir über zwei Wochen vor Ort in Portugal unterwegs und haben alles getestet, was uns für Sie empfehlenswert erschien.

Urlaub & Reisen an der Algarve in Portugal

Bevor es mit unseren Erlebnissen sowie unseren Tipps und Tricks losgeht, wollen wir Ihnen zunächst einen kurzen Überblick über unser Reiseziel geben. Es gibt sicherlich unzählige schöne Regionen und Orte in Portugal, an denen man einen unvergesslichen Urlaub erleben kann. Eine dieser Gegenden ist definitiv die Algarve, welche im Süden des Landes liegt. 

Algarve, Portugal, Urlaub, basenio, Reisen
Kartenausschnitt Google-Maps- Algarve - Portugal (Quelle: Google Maps)

Die Algarve wird im Norden durch die Region Alentejo, im Süden sowie im Westen vom Atlantik und im Osten (Fluss - Rio Guadiana) von der Grenze zu Spanien begrenzt. Insgesamt erstreckt sich die Küstenlinie auf 207 km, welche von Ost nach West 155 km sowie vom Süden nach Norden 52 km lang ist. Das hat zur Folge, dass man genügend Urlaubsregionen in der Algarve hat, um sich dem Massentourismus zu entziehen.

Wetter & Klima an der Algarve

Durchschnittstemperaturen, Sonnenstunden, Regentage, Faro
Monatliche Durchschnittstemperaturen, Sonnenstunden und Regentage für Faro (Quelle: reise-klima.de)

Ein weiteres Plus dieser Region Portugals ist ein ganzjährig mildes Klima, welches besonders für ältere Urlauber sehr angenehm ist. Für Senioren, welche auch gern im Ausland überwintern, liegen die Temperaturen zwischen Dezember und Februar bei durchschnittlich 16,6 Grad. Darüber hinaus kann man in dieser Zeit mit ca. 9,7 Regentagen pro Monat rechnen sowie 6 Sonnenstunden pro Tag. So lässt es sich bestens aushalten und den Winter in Deutschland vergessen.

Für diejenigen, die es wärmer mögen, empfiehlt sich die Reisezeit im Frühjahr in den Monaten März, April und Mai. In dieser Zeit liegt die durchschnittliche Lufttemperatur bei 20,3 Grad und verwöhnt Sonnenanbeter mit 8,7 Sonnenstunden am Tag. Die Regenwahrscheinlichkeit sinkt zusätzlich auf ca. 7 Tage im Monat. Diese Tatsache lässt die Natur an der Algarve bestens entfalten und ist vor allem für Naturliebhaber sowie Wanderfreunde ein Genuss für die Sinne, da alles blüht, wächst und gedeiht.

Hinweis: Ab April beginnt an der Algarve die offizielle Urlaubssaison.

Die eigentliche Sommersaison an der Algarve erstreckt sich von Juni bis September und lässt kaum Wünsche offen. In dieser Zeit regnet es durchschnittlich nur 1,3 Tage im Monat  und die Zahl der Sonnenstunden schnellt auf ca. 12,3 Stunden pro Tag nach oben. Das entscheidende dabei ist, dass die maximalen hochsommerlichen Temperaturen nur bei durchschnittlichen 28 Grad liegen, welches im Vergleich zu anderen Sommerreisedestinationen eine Wohltat ist. Das liegt einerseits an den frischeren Wassertemperaturen im Atlantik von ca. 21 Grad und an einer beständigen Atlantikbrise. Die Wassertemperaturen sind im Westen um einiges frischer als im Süden der Algarve.

Hinweis: Die Hauptsaison endet mit dem August und die Preise für Unterkünfte und Freizeitaktivitäten sinken deutlich. Darüber hinaus kann man noch mehr die Schönheit der Region und des Wetters genießen, da zu dieser Zeit noch weniger Urlauber unterwegs sind.

Für Liebhaber der milderen Temperaturen empfehlen sich zu guter Letzt die Monate Oktober und November. In dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur in der Küstenregion bei angenehmen 26,3 Grad und die Wassertemperatur bleibt nahezu konstant im Vergleich zur Sommersaison. Zwar sinken die Sonnenstunden auf etwa 8 Stunden pro Tag, dafür entschädigt eine niedrige Niederschlagswahrscheinlichkeit von etwa 6,3 Tagen im Monat.

Anreise & Mobilität vor Ort in Portugal

Um von Deutschland günstig und schnell nach Portugal bzw. nach Faro an der Algarve zu reisen, empfiehlt sich natürlich das Fliegen. Je nachdem von welchem Flughafen und mit welchem Fluganbieter man von Deutschland abfliegen möchte, unterscheiden sich die Preise. Wir von basenio empfehlen aufgrund der extrem niedrigen Flugkosten die Fluggesellschaft Ryanair. Man bekommt dabei bereits ab 130,00 EUR einen Hin- und Rückflug. Unter folgendem Link sieht man von welchen Regionen man überall nach Faro mit Ryanair gelangt (Flugrouten nach Faro). Diese sind aktuell Frankfurt-Hahn, Dortmund, Düsseldorf-Weeze, Bremen und Memmingen. Darüber hinaus gibt es sicher auch gute Angebote bei anderen Fluggesellschaften, welche jedoch je nach Reisezeit und Flughafen abhängig sind. Nutzen Sie dazu die bekannten Flugvergleichssuchmaschinen im Internet wie swoodoo.de, fluege.de und weitere. HINWEIS: Bei Ryanair gibt es ein paar Sachen zu beachten. Das Reisegepäck beschränkt sich regulär nur auf ein 10 kg Handgepäck, welches bestimmte Maße einhalten muss. Darüber hinaus kann man weitere Gepäckstücke hinzubuchen. Ebenfalls sollte man keine zusätzlichen Versicherungen abschließen, welche bei der Buchung empfohlen werden. Hier finden Sie eine Homepage mit weiteren nützlichen Tipps!

Günstiger Mietwagen in Portugal buchen

Mietwagen, Auto, Portugal, Kleinwagen
Unser günstiger Mietwagen für unseren Urlaub an der Algarve (Quelle: Patricia Klamt)

Ist man am Flughafen in Faro angekommen, fährt man entweder mit dem Taxi, Shuttlebus oder einem eigenen Mietwagen zu seiner Unterkunft, welche im nachfolgendem Beitrag weiter geklärt wird. Faro befindet sich im Süden Portugals und ist nicht weit von den großen Urlaubsregionen wie Sagres, Lagos, Portimão, Albufeira, Vilamoura, Quarteira und Faro selbst. Je nachdem wo man hinreist und was man in seinem Urlaub vor hat, muss man selbst entscheiden, welche Variante für einen am günstigsten ist. Wir empfehlen die Vorteile eines Mietwagens, welchen man bereits in Deutschland buchen (www.billiger-mietwagen.de) sollte. Denn mit einem eigenen Auto vor Ort ist man nicht nur flexibler, sondern auch in den meisten Fällen günstiger als mit alternativen Fortbewegungsmitteln (Bus, Bahn & Taxi), welche nicht selten mit viel Stress verbunden sind.

Worauf sollte man beim Mietwagen buchen achten?

billiger-mietwagen.de, Mietwagen
Deutschlands größtes Portal für Mietwagen im In- & Ausland (Quelle: billiger-mietwagen.de)

Wie bereits erwähnt, sollte man bereits in Deutschland einen Mietwagen buchen. Das ist günstiger als bei Mietwagen-Anbietern vor Ort am Flughafen in Faro. Je länger man einen Mietwagen bucht, desto günstiger wird er pro Tag. Vergleichen Sie dazu verschiedene Online-Portale wie billiger-mietwagen.de, opodo.de, mietwagen24.de, rentalcars.com und viele mehr. Dabei ist der Abschluss einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung dringend zu empfehlen. Das kostet zwar mehr, erspart einen jedoch unliebsame und ungeplante Kosten im Schadensfall. Zwar muss man die Selbstbeteiligung im Ausland vorschießen, bekommt diese jedoch vom Mietwagen-Portal rückerstattet. Hierbei empfiehlt sich ebenfalls diese bereits in Deutschland mitzubuchen, da die Mietwagen-Anbieter vor Ort höhere Versicherungsgebühren verlangen. WICHTIG: Sobald Sie eine Vollkaskoversicherung bei der Buchung abgeschlossen haben, brauchen Sie keine weitere vor Ort in Anspruch nehmen. Dies gilt es abzulehnen.

Prüfen Sie zusätzlich die Konditionen der Tankregelung. In der Regel verlangen die Mietwagenfirmen in Portugal eine zusätzliche Servicepauschale für einen vollen Tank, welcher leer wieder abgegeben werden kann. In unserem Fall betrug diese Gebühr 97 EUR, wobei eine Tankfüllung, abhängig vom Fahrzeug, lediglich ca. 60 EUR (Tankpreis 08/2014 - ca. 1,60 EUR/ Liter) betragen hätte. Prüfen Sie prinzipiell die Tankregelungen bei der Buchung und wählen Sie idealerweise die zusätzliche Option "Vollgetankt abholen/ abgeben". Somit vermeiden Sie unerwartete ggf. schwankende Zusatzkosten!

Hat man ein passendes Mietangebot gefunden, gilt es nach Ankunft am Flughafen in Faro, das Fahrzeug abzuholen. Bei günstigen Angeboten findet man einen Ansprechpartner meist außerhalb des Flughafengebäudes, entweder auf dem Parkplatz oder mittels Shuttlebus zum Firmengelände (wenige Minuten entfernt). Hierfür benötigt man unbedingt eine Kreditkarte, die Fahrerlaubnis sowie einen Personalausweis. Es ist wichtig, dass die Kreditkarte des Fahrers oder des zweiten Fahrers über eine ausreichende Deckung verfügt. Viele Kreditkarten haben lediglich einen Kreditrahmen von 1.000 EUR. Das reicht nicht aus, da die Selbstbeteiligung und weitere Kosten geblockt bzw. gebucht werden. Klären Sie bei der Übergabe auch unbedingt die Rückgabezeiten, da manche Vermieter spätere Öffnungszeiten haben als der Flug, den Sie nehmen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist bei der Entgegennahme des Fahrzeuges die Prüfung des Fahrzeugzustandes sowie dessen Dokumentation (Fotos & Videos). Neben äußeren und inneren optischen Schäden empfehlen wir die Prüfung des Reifendrucks, der Beleuchtung und der Klimaanlage. Alles was hierbei nicht im Übergabeprotokoll vermerkt ist, könnte Ihnen zusätzlichen Ärger und administrativen Aufwand bescheren.

Als letzte Besonderheit, gilt es, die Maut in Portugal anzusprechen. Das bedeutet, dass man für bestimmte Autobahnabschnitte zusätzliche Gebühren seit 2011 entrichten muss. An der Algarve sind diese Mautabgaben jedoch noch überschaubar. Informationen zu entsprechenden Kosten finden Sie über den oberen Link "Maut in Portugal". Hat man einen Mietwagen, so enthalten diese in der Regel ein elektronisches Mautsystem (ViaVerde-Box). Die Abrechnung erfolgt über die hinterlegte Kreditkarte beim Mietwagenanbieter. Verwendet er dieses System nicht, so muss man seine Mautgebühren bei der portugiesischen Post vor Abreise bezahlen.

Für alle Langzeiturlauber, die den ganzen Winter überwintern wollen, lohnt sich das reguläre anmieten eines Mietwagen zu herkömmlichen Konditionen absolut nicht. Dafür gibt es besondere Preise. Näher Informationen dazu folgen in Kürze ...

Ferienhaus & Ferienwohnung an der Algarve (Portugal - Lagos - Luz)

Ferienhaus, Ferienwohnung, Ferienvilla, Pool, Swimming-Pool, Portugal, Luz, Lagos, Algarve, Urlaub, Reisen, Ferien, Sommerurlaub, Sommer, grün, blau
Ferienhaus mit Pool - Luz bei Lagos - Algarve - Portugal (Quelle: Andreas Haase)

Einer der wichtigsten Einflussfaktoren für einen gelungenen Urlaub ist natürlich die passende Ferienwohnung oder das geeignete Ferienhaus. In Portugal bzw. an der Algarve hat man dabei die Qual der Wahl, denn die Angebote sind sehr vielfältig. Die größten Urlaubsregionen sind hierbei Sagres, Lagos, Portimão, Albufeira, Vilamoura, Quarteira und Faro. Aufgrund der sehr vielen wunderschönen Strände an der Südküste Portugals kann jeder frei entscheiden, welcher Ort besser seinen Anforderungen gerecht wird, egal ob für Kurzurlauber oder für Langzeiturlauber. Manche bevorzugen ein Hotel mit All-Inclusive oder Halbpension  und andere schätzen die Ruhe und Abgeschiedenheit vom Massentourismus. Es ist für jeden etwas dabei. Prinzipiell kann man sagen, dass die Algarve selbst zur Hauptsaison von April bis August nicht extrem überlaufen ist. Für diejenigen, die es dennoch etwas ruhiger mögen, empfehlen wir die Regionen um Lagos und Sagres. Die Strände sind dort wie fast überall traumhaft schön und bieten eine sehr angenehme Privatsphere. Hier liegt man nicht dicht an dicht gedrängt. Da uns sogar das Stadtleben und das normale Tourismusaufkommen etwas zu viel ist, entschieden wir uns für einen nahegelgenene Vorort Namens Luz.

Luz, Lagos, Algarve, Portugal
Luz bei Lagos - Portugal - Algarve - Kartenausschnitt (Quelle: Google-Maps)

Man hat dort eine gewisse Abgeschiedenheit und dennoch die Nähe zu verschiedenen Städten sowie Stränden, um dort Freizeitaktivitäten und dem Shopping nachzugehen. Dazu aber später mehr. An dieser Stelle sollen einige Tipps aufgezeigt werden, worauf man bei der Ferienhaus- oder Ferienwohnungssuche beachten sollte. Hierbei empfehlen wir die Online-Recherche über das Portal fewo-direkt.de. Denn dieses Portal hat unserer Einschätzung nach die meisten und geeignetesten Unterkünfte an der Algarve. Vor der Suche sollten Sie sich jedoch intensiver mit den einzelnen Ferienregionen auseinandersetzen, um genau zu wissen, welche für Sie in Frage kommt, um die Suche deutlich einzuschränken. Bei Langzeiturlauben kann man natürlich verschiedene Destinationen ideal kombinieren.

fewo, direkt, Ferienhäuser, Ferienhaus, Ferienwohnung
Screenshot - fewo-direkt.de - Ferienhaus & Ferienwohnung - Algarve (Quelle: fewo-direkt.de)

Neben der passenden Urlaubsregion an der Algarve kann man auf diesem Online-Portal ideal verschiedene Filterfunktionen verwenden, um so die besten Angebote zu finden. Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus diesem Filter. Es gibt sogar die Suchfilterangabe "Geeignet für Senioren", was soviel wie barrierefrei bedeutet.

Suchfilter, fewo, direkt
Suchfilter von fewo-direkt.de (Quelle: fewo-direkt.de)

Hat man anschließend 5 - 20 passende Angebote eingegrenzt, so gilt es, die Vermieter direkt anzuschreiben und ein Angebot anzufordern. An der Algarve muss man dies in der Regel auf englisch verfassen, da die meisten Ferienhausbesitzer Engländer oder Portugiesen sind und kein deutsch können. Auf diese Art und Weise haben wir auch eine sehr ansprechende Ferienvilla für 2 Wochen gefunden (zu unserer Unterkunft). Unser Fazit: Sehr empfehlenswert für Familien mit bis zu 8 Personen und Top Preis-Leistungs-Verhältnis (Nebensaison: ab 900 EUR pro Woche) sowie eine sehr freundliche Vermieterin (Samantha Hamilton). Das Ferienhaus ist neben einem Pool mit Internet, einem Raum mit Tischtennisplatte und weiteren größzügigen Räumlichkeiten bestückt. Darüber hinaus gibt es sogar eine sehr komfortable Grillecke mit Bar, welche die Herzen von leidenschaftlichen Grillfans höher schlagen lässt.

Hier noch einige Impressionen zu unserem Ferienhaus:

Ferienhaus, Ferienwohnung, Ferienvilla, Pool, Swimming-Pool, Portugal, Luz, Lagos, Algarve, Urlaub, Reisen, Ferien, Sommerurlaub, Sommer, grün, blau
(Quelle: Andreas Haase)
Urlaub, Reisen, Algarve, Portugal, Florian Stein
(Quelle: Andreas Haase)

Ferienhaus, Pool, Schwimmbecken, Sonne, P, blau, Frau, Bikini, sonnen, urlaub, reisen, Ferienvilla
(Quelle: Andreas Haase)
Ferienhaus, Pool, Grill, Abend, gelb, blau
(Quelle: Andreas Haase)
Ferienhaus, Ferienwohnung, Ferienvilla, Pool, Luz, Lagos, Algarve, Portugal
(Quelle: Andreas Haase)
Sonnenuntergang, Portugal, Algarve, schwarz, gelb, orange
(Quelle: Andreas Haase)

Freizeitaktivitäten & Ausflugsziele an der Algarve & Portugal

Neben traumhaftem Wetter sind Ausflüge oder verschiedene Freizeitaktivitäten wichtig für einen erholsamen und belebenden Urlaub. An der Algarve müssen Sie dabei auf fast nichts verzichten. Die einmalige Naturlandschaft lädt zum Fahrradfahren, Wandern und auch zum erkunden von Städten und Stränden ein. In diesem Abschnitt wollen wir einige unserer empfehlenswertesten Ausflugsziele und die damit verbundenen Freizeitaktivitäten eingehen. FÜr Tipps oder Ratschläge Ihrerseits, würden wir uns im Kommentarfeld sehr freuen.

Unsere beliebtesten Strände an der Algarve

Wie eingehend schon erwähnt, verfügt die Algarve über 207 Küstenkilometer mit zauberhaften Stränden in verschiedenen Formen. Dennoch gibt es wie immer wieder ein paar besondere Strandabschnitte, welche man sich nicht entgehen lassen sollte. Selbstverständlich ist das häufig Geschmackssache und über die kann man ja bekanntlich besonders gut streiten.

Hinweis: Strände im Süden der Algarve sind meistens etwas wärmer von der Wassertemperatur und haben niedrigen Wellengang. An der Westküste der Algarve sind die Wellen an den Stränden wesentlich intensiver und unter anderem auch bei Surfern sehr beliebt. Diese stören jedoch überhaupt nicht bei einem ausgiebigen Strandtag. Nachfolgend möchten wir einige unserer beliebtesten Strände vorstellen.

Strand, Beliche, Algarve, Sagres, surfen, body board, surfer, P
Strand Beliche - Algarve - bei Sagres (Quelle: Patricia Klamt)

Strand Luz (bei Lagos)

Strand, Luz, Fortaleza, Algarve, Meer
Strand Luz bei Lagos - kleine Bucht unterhalb des Restaurant Fortaleza (Quelle: Andreas Haase)

Es versteht sich von selbst, dass der Strand des Ortes an dem man sein Ferienhaus oder seine Ferienwohnung hat vorgestellt werden muss. Dieser ist bei uns nicht nur beliebt, weil er so nah ist, sondern weil er auch neben dem Hauptstrand eine kleine und niedliche Bucht bietet, welche am Felsen zum Baden einlädt. Die Küste der Algarve ist immer wieder von impulsanten Steilklippen und Felsen geprägt, welche an verschiedenen Stellen traumhafte Strände zu bieten haben. So ist es auch in Luz, neben einem langgezogenen Hauptstrand an der Promenade des Ortes mit vielen Restaurants und Cafès, gibt es diese eben erwähnt Bucht. Sie ist recht einfach über eine längere Treppe erreichbar, welche am Restaurant Fortaleza entlang führt. Das besondere an dieser Badebucht ist die überschaubare Anzahl der Badegäste, welche zur Nachmittagszeit selten zweistellig ist, und der Vorteil der Felsen. Denn auf diesen flachen Küstenfelsen lässt es sich herrlich sonnenbaden und die Seele baumeln lassen. Hat man genug, lädt anschließend ein kleiner Spaziergang auf den Felsen nach Hause oder zum Abendbrot in eines der zahlreichen Restaurants des Ortes ein.

Spaziergang, Strand, Küste, Meer, Algarve, PP, Portugal, Boot, Schiff, Senioren, Senior, Oma, Opa
Spaziergang an der Küste - Senioren - Best-Ager - Luz bei Lagos - Algarve (Quelle: Andreas Haase)

Strand in Lagos (Hauptstrand und Strandbuchten)

Weiterer Strände die es an der Südküste zu empfehlen gibt befinden sich in Lagos, welche zugleich die nächst größere Stadt von Luz aus ist (Bilder Lagos - Stadt & Strände). Dabei gibt es einen sehr großen Kilometer langen Sandstrand in der Nähe des Hafens sowie verschiedene Badebuchten, welche klein, aber sehr fein sind. Die nachfolgende Karte zeigt die ungefähre Lage dieser Strände in Lagos an.

Lagos, Strand, Strände, Kartenausschnitt, Portugal
Strände & Badebuchten von Lagos - Kartenausschnitt Google-Earth (Quelle: Google-Earth | Google-Maps)

Hinweis: Am Hauptstrand von Lagos kann es etwas windiger sein, da dort keine Felsen als Windschutz dienen. Entweder Windfänger als Schutz mitnehmen, das leichte Sandpeeling genießen oder die Badebuchten weiter südlich erkunden (Weitere Infos). Darüber hinaus hat man nach einem Strandtag in Lagos den Vorteil, dass man Abends anschließend gemütlich essen geht oder danach noch einen Shopping-Bummel unternimmt. Ebenfalls kann man dort zahlreiche Ausflüge buchen. Dazu jedoch später mehr.

Strand Beliche bei Sagres

Mein persönlicher Lieblingsstrand ist Praia do Beliche bei Sagres. Dieser befindet in der Nähe des Leuchtturms Cabo de São Vicente, der zugleich der südwestlichste Punkt des europäischen Festlands ist. Um an diesen einmaligen Strand zugelangen, muss man zwar zunächst ca. 150 Stufen meistern, welche die Felsen hinunterführen. Ist dies geschafft, erwartet einen eine traumhafte Strandkulisse und eine gemütliche Strandbar (gutes Essen zu fairen Preisen) mit Blick über den Küstenstreifen. Der Sand ist sehr fein und das Wasser sehr sauber. Je nach Wetterlage sind die Wassertemperaturen etwas frischer und auch die Wellen sind dort kräftiger, als an der Südküste. Echte Badeurlauber kann das aber nicht abschrecken. Wenn Sie diesen Strand besuchen, werden Sie wissen, warum wir diesen empfehlen. Erste Impressionen zum Praia do Beliche sehen Sie im oberen Video.

Strand Bordeira nördlich von Vila do Bispo

Strand, Bordeira, Algarve, Portugal, Urlaub, Sommer, Meer, beige, Wüste
Strand Bordeira an der Algarve nördlich von Vila do Bispo (Quelle: Patricia Klamt)

Der letzte Strand, der in diesem Reisebericht kurz vorgestellt werden soll, nennt sich Bordeira und befindet sich am gleichnamigen Urlaubsort. Dieser befindet sich 15 - 20 Minuten nördlich von Vila Do Bispo und ist mit dem Auto bequem erreichbar. Neben dem Strand in Lagos ist dieser einer der größten und tiefsten Strände an der Algarve in Portugal und begeistert durch feinsten Sand und klares Meerwasser, welches zum Baden einlädt. Darüber hinaus ist das Meer an diesem Küstenabschnitt relativ flach und ermöglicht bei Ebbe am Abend lange Spaziergänge im Wasser. Darüber hinaus kann man auch hier die zahlreichen Surfer beim Wellenritt beobachten. Für den kleinen Hunger oder Durst, gibt es eine kleine Strandbar, welche zum Verweilen einlädt. Wie immer darf auch hier ein guter Espresso nicht fehlen.

Klippenwanderung & Wandern an der Algarve (Carvoeiro in Richtung Osten)

Klippenwanderung, Algarve, Portugal, Klippen, wandern, Wanderung, P
Klippenwanderung an der Algarve von Carvoeiro in Richtung Osten (Quelle: Alexandra Zawischa)

Nachdem wir nun unsere vier Lieblingsstrände vorgestellt haben, folgt nun ein etwas sportlicheres Ausflugsziel, welches vor allem an nicht so heißen Tagen sehr zu empfehlen ist. Die Rede ist dabei von einer Klippenwanderung an der Algarve, welche in diesem Fall von Carvoeiro in Richtung Osten (Informationen zur Route) verläuft. Es erwarten die Wanderer traumhafte Naturkulissen und kleine entzückende Strände, an denen man sich ausruhen und abkühlen kann. Viele Langzeiturlauber schwärmen immer wieder von diesen Abschnitten und lassen es sich den Winter oder Frühling bei ausgiebigen Wanderungen gut gehen. Da versteht es sich von ganz allein, dass wir diesen Wanderweg für Sie erkundigt haben.

Start des Rundwanderwegs (2010 mit EU-Fördermitteln aufwendig neu gestaltet, saniert und gesichert) ist das Hotel Tivoli in Carvoeiro in der Nähe von Lagoa in der Straße Estr. do Farol (GPS: N 37º 05' 39,15" O 8º 27' 35,22"). Von dort aus führt die Route weiter in Richtung Osten, welche entlang der Küste an der Algarve verläuft. Nach den ersten 5 km, der insgesamt 18 km Wanderstrecke, gelangt man zu einer geschützten Bucht mit Sandstrand (Benagil) und einer kleinen Gaststätte. Hier lässt es sich herrlich pausieren. Darüber hinaus erwarten ausflugshungrige Touristen und Urlauber einige Fischerboote, welche einen entlang der Küste umherfahren.

Strand, Beach, Bangeli, Algarve, Portugal, Meer, Boot, Schiff, Sandstrand, blau, beige
Strand Bangeli - Algarve - Portugal (Quelle: Axel Zawischa)

Nach weiteren 2,5 km erreicht man einen nächsten Parkplatz, der sich unmittelbar an der Küste befindet. An diesem Ort kann man sehr viele Felsformationen bestaunen, welche als Folge der Verwitterung im Laufe von Jahrtausenden von Jahren majestätisch im Meer stehen.

 Klippen, Felse, wandern, Algarve, Portugal, Meer, Klippenwanderung, blau, beige, P, Urlaub, WanderungFelsen und Klippen an der Algarve - Portugal (Quelle: Axel Zawischa)

Diese Aussichten laden zum längeren Verweilen und staunen ein. Nach nur weiteren 2 km gelangt man nach insgesamt fast 9 km an einen weiteren Parkplatz, der zugleich als Wendepunkt dieser Wanderung dient. Somit hat man erneut die Gelegenheit die gesammelten Eindrücke erneut zu erleben und zu genießen. Alternativ dazu hat man auch die Möglichkeit eine Wanderroute in Richtung Landesinneren zu nehmen um dort zum Ausgangspunkt zu zurück zu gelangen.
Möven, Klippen, Algarve, Klippenwanderung, Felse, Vögel, Urlaub, Reisen, Wandern, Wanderung, Portugal
Möven an den Klippen der Algarve in Portugal (Quelle: Axel Zawischa)

 Sollten Sie selbst eigene positive Erfahrungen bei anderen Klippenwanderungen an der Algarve gemacht haben, so würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns davon berichten. Schreiben Sie uns idealerweise eine E-Mail an info@basenio.de.

Leuchtturm und Festung von Sagres (Cabo de São Vicente & Fortaleza de Sagres)

In Sagres gibt es zwei bedeutende Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Dabei handelt es sich einerseits um den Leuchtturm "Cabo de São Vicente" und anderserseits um das "Fortaleza de Sagres". Der Leuchtturm bildet zugleich den südwestlichsten Punkt des europäischen Festlandes und ist daher ein wahrer Toursitenmagnet. Hinzu kommt, dass die Steilküste atembemberaubend ist und man an diesem Ort zauberhafte Sonnenuntergänge genießen kann. Da diese Sehenswürdigkeit so beliebt ist, findet man dort auch einige Händler, welche den Besuchern Souvenirs und auch jede Menge Strickwaren anbieten. Als wäre dies nicht genug, gibt es dort auch einen Bratwurst-Imbiss, der sich selbst als "Die letzte Bratwurst vor Amerika" bezeichnet. Als Thüringer ist diese Bratwurst nicht mit unseren daheim nicht zuvergleichen, aber ein witziger Gag ist es allemal. Gleich in der Nähe befindet sich das alte Fort der Stadt Sagres. Dieses wird derzeit aufwendig renoviert und bietet Besuchern beeindruckende Einblicke "hinter die Mauern". Für Rentner bzw. Senioren ab 65 Jahren kostet der Eintritt nur 1,50 EUR und (regulär 3,00 EUR). Das Fort ist von Mai bis September von 9:30 Uhr - 20:00 Uhr und von Oktober bis April von  9:30 - 17:00 Uhr geöffnet.

Zusammenfassung

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viel mehr in der Region der Algarve zu erkunden und zu entdecken. Egal, was einen motiviert an die Algarve nach Portugal zu reisen und vielleicht dort Monate zu bleiben, es ist aus meiner Sicht immer eine Reise wert. Ich hoffe Ihnen mit diesem Erfahrungsbericht viele nützliche Informationen mit auf den Weg gegeben zu haben und würde mich über Feedback oder sogar eigene Erfahrungen Ihrerseits sehr freuen. Schreiben Sie mir gern jederzeit eine E-Mail an f.stein@basenio.de oder hinterlassen Sie mir einen Kommentar unter diesen Beitrag.

 


DIESEN BEITRAG: KommentierenDrucken
Bewerten:
Empfehlen:

Mehr von Florian Stein
Profilbild von Florian Stein

Willkommen auf meinem Autorenprofil. Mein Name ist Florian Stein und ich bin Mitbegründer dieses einmaligen Online-Portals, auf dem Sie sich befinden. Ich hoffe, Ihnen mit meinen Beiträgen auf unserem Senioren-Ratgeber viele nützliche Informationen ...


Kommentare

Einen sehr schönen Text hast du geschrieben.Gefällt mir äußerst gut. Grüße Angelika

Kommentar schreiben

Sicherheitscode