Beiträge von Malte Hestermann

Worauf sollte man bei Kreuzfahrten für Senioren achten?

Worauf sollte man bei Kreuzfahrten für Senioren achten?

Seid dem 22. November 1981 macht das ZDF Traumschiff in regelmäßigen Abschnitten Gewässer auf der gesamten Welt unsicher. In regelmäßigen Abschnitten verfolgen mehrere Millionen Fernsehzuschauer das TV-Spektakel der extraklasse vor ihren Bildschirmen. Das Treiben auf dem ZDF-Traumschiff ist seid je her geprägt von einem regelrechten Staraufgebot. Christoph Maria Herbst, Joachim Fuchsberger, Peter Weck, Heinz Sielmann die Reihe der Stars, welche schon einmal Gast in der beliebten Fernsehreihe von Wolfgang Rademann sein durften, lässt sich noch endlos fortführen. Sie alle unterstützten die Stammcrew rund um Kapitän Jakob Paulsen (gespielt von Siegfried Rauch).Die Chefhostess auf dem Schiff wird von Heide Keller gespielt, ... weiter

Telefonabzocke 2017: Trickbetrüger lumpen Senioren - So Betrug melden!

Telefonabzocke 2017: Trickbetrüger lumpen Senioren - So Betrug melden!

In Deutschland gibt es laut statistischem Bundesamt rund 1500 Call-Center mit circa 1,5 Millionen Beschäftigten. Die meisten arbeiten legal. Doch eine Dunkelziffer an Vertrieben macht ihr Geschäft mit zweifelhaften Anrufen - meist bei Senioren! Diese Anrufe sind sittenwidrig und keinesfalls legal! Wie funktioniert der Call Center Betrug? „Man kann den Leuten erzählen, was man will! Hauptsache man bekommt die Bankdaten!“ - so beschreibt ein ehemaliger Call-Center-Mitarbeiter die sittenwidrigen Methoden der sogenannten Glücksspiel-Mafia. Das Opfer oder um es im Fachjargon zu sagen - der Kunde - wird am Telefon mit einem Gewinn konfrontiert. Im weiteren Verlauf des Gespräches wird er gebeten, sein Kundenkennwort ... weiter

Abzocke am Telefon: Was tun bei Telefonabzocke?

Abzocke am Telefon: Was tun bei Telefonabzocke?

Von 2010 bis 2011 hat das Bundeskriminalamt um die 300.000 Telefonbetrugsfälle gezählt. Dabei entstand ein Schaden von circa 175 Millionen Euro. Die Täter gehen dabei skrupelloser denn je vor und entwickeln immer mehr Methoden, wie zum Beispiel die Gewinnspiel-Abzocke-am-Telefon oder den Enkeltrick, um an das Geld ihrer meist älteren Opfer zu gelangen. Familienangehörige erfahren von den Betrugsfällen meist erst, wenn es zu spät ist und Oma oder Opa finanziell ruiniert sind. Senioren gegen Telefonabzocke schützen - Das kann man tun! Sensibilisieren Die Betrüger profitieren von der Unwissenheit ihrer Opfer. Klären sie ihre Verwandten ... weiter

Was ist der Enkeltrick und wie kann man sich schützen?

Was ist der Enkeltrick und wie kann man sich schützen?

Durch den Demographischen  Wandel der letzten Jahre hat sich ein neues, lukratives, Klientel für Betrüger eröffnet. Die Täter nutzen, die durch Vereinsamung hervorgerufene Hilflosigkeit, schamlos aus, um an das Geld von Senioren zu gelangen. Der Enkeltrick ist ebenso genial, wie an Hinterhältigkeit nicht zu überbieten. Wie funktioniert der Enkeltrick (auch Neffentrick genannt)? Ein Anrufer, im Fachjargon „Keiler“ genannt, gibt sich als ein Verwandter des Opfers aus. Nach einer verwirrenden Geschichte werden die Opfer um Geld gebeten, welches die angeblichen Verwandten unbedingt benötigen, da sie sonst Probleme bekommen. Die alten Leute freuen sich über den Anruf, wollen ihre Familie nicht im ... weiter