Beiträge von Franz Josef Neffe

Tipps zur Autosuggestion durch Franz Josef Neffe vom Coué-Institut

Tipps zur Autosuggestion durch Franz Josef Neffe vom Coué-Institut

„A bissl was geht immer.“ Mit diesem geflügelten Wort hielt sich der Monaco Franze immer alle Türen offen. Mit Coué geht das noch sehr viel besser; das ist nur etwas in Vergessenheit geraten. Vor hundert Jahren kamen jedes Jahr zehntausende Hilfesuchende aus aller Welt zu Émile Coué nach Nancy. Sie kamen mit ihren großen, ungelösten Gesundheits- und Lebensproblemen, für die sie oft schon viele Jahre lang vergebens Hilfe gesucht hatten. Coué begrüßte sie: „Ich habe nie jemand geheilt. Die Kraft, die Sie mir zuschreiben, müssen Sie bei sich selber suchen.“ ... weiter