Gedächtnistraining | Aktivierung | Senioren

SENIORfit - Gedächtnistraining & Aktivierung. Das Kopf-und Körpertraining für Pflegebedürftige

Bild zum Artikel: Gedächtnistraining | Aktivierung | Senioren
(Quelle: Fotolia.com)

Gerade im hohen Alter haben Pflegebedürftige oft den Wunsch selbstständig zu sein und immer noch als Mensch, nicht als Pflegefall wahrgenommen zu werden. SENIORfit bietet dabei die ideale Möglichkeit den Alltag abwechslungsreich zu gestalten.

Körperliche und geistige Einschränkungen, die viele Menschen im hohen Alter belasten, können mit dem Aktivitätenprogramm von SENIORfit sehr positiv entgegengewirkt werden. Ein Programm, dass Pflegebedürftigen auf Dauer ein Lächeln ins Gesicht zaubert und die Aktivität in den Mittelpunkt stellt. Im folgenden Beitrag erfahren Sie alle wichtigen Infos und Vorteile rund um SENIORfit.

Was ist SENIORfit?

Hinter SENIORfit verbirgt sich ein Konzept, dass sich zum Ziel gesetzt hat, die aktive Teilnahme am Leben für Pflegebedürftige zu fördern. Es ist ein Trainingsprogramm für Kopf und Körper, das mit verschiedenen Übungen den Menschen Pflegesituationen hilft dem geistigen Verfall entgegenzuwirken. Mithilfe der Übungen wird der Alltag des Pflegebedürftigen abwechslungsreich und freudebringend gestaltet und bringt ein Stück Lebensqualität zurück. Ein Programm, das im Alter für neue Vitalität und Aktivität sorgt.


SENIORfit
Gründe für SENIORfit (Quelle: SENIORfit)

Für wen ist SENIORfit?

SENIORfit richtet sich, wie oben schon erwähnt, an pflegebedürftige Menschen im höheren Alter. Meist ist diese Zielgruppe gekennzeichnet durch Einschränkungen in der Bewegung und leicht abschwächende mentale Leistung. Sie sind oft auf die Hilfe des Pflegepersonals oder anderer Familienmitglieder angewiesen, sind jedoch motiviert und bereit den Körper und Geist zu trainieren und die eigene Beweglichkeit zu fördern.

 So funktioniert SENIORfit

Das SENIORfit Paket beinhaltet ein Trainingsbuch mit den Übungen, sowie die passenden Hilfsmittel die zur effektiven Umsetzung notwenig sind. Die Übungen für den Kopf können entweder alleine oder auch mit dem Pfleger oder einem Familienmitglied zusammen durchgeführt werden. Hierbei wird sich gezielt auf die kognitiven Fähigkeiten des Menschen konzentriert. Natürlich gibt es auch Übungen, die Körper und Geist gleichzeitig fördern. Diese sollten jedoch immer unter Anleitung umgesetzt werden. Mithilfe der kleinen Hinweise ist es ganz einfach die Aufgabe richtig zu erfüllen. Insgesamt besteht dieses Trainingsbuch aus über 100 Seiten und vier Modulen, die ein Programm für 4 Wochen zusammenstellen. Die kognitiven Aufgaben bestehen immer aus den Themengebieten Gedächtnis, Kreativität, Flexibilität und Aufmerksamkeit.

Übung, Sport, SENIORfit
Sportübung bei SENIORfit (Quelle: SENIORfit)

Die körperlichen Aufgaben bestehen hingegen aus einer Anfangs- und Abschlussübung, der Mittelteil konzentriert sich auf die Schwerpunkte Kraft, Ausdauer, Balance und Mobilität. Die zusätzlichen Entspannungsübungen können je nach Befinden nach den Übungen oder auch jederzeit im Alltag angewendet werden. Das komplette Paket mit allen notwenigen Materialen, wie das Trainingsbuch, sowie die Hilfsmittel erhalten Sie schon ab 14,95€. Sie können es im Einzelkauf, als auch im Abonnement für 3 oder 6 Monate erwerben.

Fazit

SENIORfit ist das ideale Trainingsprogramm, um die körperliche und geistige Fitness von Menschen mit Pflegebedarf zu fördern. Es zeichnet sich durch verständliche und leicht durchzuführende Aufgaben aus, die vom Gedächtnistraining, bis hin zu leichten Balance-Übungen  für Abwechslung und Freude im Alltag sorgen.

Für Angehörige bietet es die Möglichkeit das Zusammensein mit dem Pflegebedürftigen ganz neu zu gestalten. Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie ein Probepaket bei uns!


DIESEN BEITRAG: KommentierenDrucken
Bewerten:
Empfehlen:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode