Tinnitus, was kann man tun? Hilfe & Forum für Betroffene

Tinnitus, was kann man tun? Hilfe & Forum für Betroffene

Bei manchen setzt es schleichend ein, bei anderen gibt es einen plötzlichen Auslöser. Ohrgeräusche beziehungsweise in der medizinischen Sprache: „Tinnitus“: Ein Begriff der dem Leiden von rund 15 Prozent der deutschen Bevölkerung einen Namen gibt. Geht man der Bedeutung des Wortes nach, findet man dessen Ursprung im Lateinischen. Ins Deutsche übersetzt kann man von Klingel oder Geklingel sprechen. Die dringlichste Frage für den Betroffenen ist jedoch: „Was kann ich dagegen tun?“.  Oftmals verschwinden die Geräusche von selbst. So kann es möglich sein, dass man nach einem lauten Konzert ... weiter

Was sollte man beim barrierefreien Bauen & Wohnen beachten?

Was sollte man beim barrierefreien Bauen & Wohnen beachten?

Fragt man Menschen verschiedener Altersgruppen wie diese sich Ihren Lebensabend vorstellen, so ist die Antwort recht deutlich. Über 90% der Deutschen wollen im Alter nicht in einem Pflegeheim oder Seniorenheim leben. Sie wollen sich in den eigenen vier Wänden einen unabhängigen Ruhestand ermöglichen. Damit dies gelingt, sollte man frühzeitig Vorkehrungen zum barrierefreien Wohnen treffen, um diesen Wunsch auch realisieren zu können. Darüber hinaus wird es in Zukunft immer schwerer werden in Deutschland bezahlbare und seinen Ansprüchen gerechte Unterkünfte für ältere Menschen zu finden. Dies liegt nicht zuletzt an der steigenden Altersstruktur der Bundesbürger (40% der Menschen in Deutschland sind 2030 ... weiter

Ist eine Helmpflicht für das Fahrradfahren in Deutschland sinnvoll?

Ist eine Helmpflicht für das Fahrradfahren in Deutschland sinnvoll?

Beim Motorrad, Moped oder Quad gilt sie seit vielen Jahren, beim Skifahren gibt es hingegen keine. Aber nirgendwo wird die Diskussion um die Helmpflicht so emotional geführt wie unter Fahrradfahrern. Im Frühling steigen wieder Millionen Deutsche auf ihre Räder (Beitrag zum Thema Fahrradfahren im Alter), aber die Frage nach dem Helm beantworten die meisten immer noch – mit einem klaren Nein! Die aktuelle Helmquote liegt gerade einmal bei 13 Prozent. Daher machen sich Politiker wie der frühere Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer immer wieder für eine Helmpflicht ... weiter

Wie wird man ein Best-Ager- oder Senioren-Model?

Wie wird man ein Best-Ager- oder Senioren-Model?

Falten im Gesicht, graues Haar, ein paar Pfunde zu viel: Was früher noch als Ausschlusskriterium in der Werbebranche galt, ist heute längst keine Seltenheit mehr. Immer mehr Best-Ager und Senioren arbeiten als Models. Sie preisen Schönheitscremes an, Treppenlifte oder die Angebote von Reiseunternehmen – aber nicht nur altersgerechte Produkte. „Der Bedarf an älteren Models wird weiter steigen. Senioren-Models erobern den Markt“, sagt Astrid Scheibner, die 2007 die Agentur "Models Best Ager" gegründet hat. Einen Grund sieht die 47-Jährige im weiter

Darauf sollte man beim Hausnotruf für Senioren unbedingt achten - Anbieter im Überblick

Darauf sollte man beim Hausnotruf für Senioren unbedingt achten - Anbieter im Überblick

Der Hausnotruf existiert in Deutschland seit ca. 20 Jahren und richtet sich in erster Linie an ältere, chronisch kranke oder behinderte Menschen. Vor allem Senioren möchten gerne so lange wie möglich in ihrer eigenen gewohnten Umgebung leben. Um dies risikofrei zu ermöglichen, bietet der Hausnotruf die ideale Sicherheit. Teilnehmer erhalten einen tragbaren Mini-Funksender, über den der Direktkontakt mit der Notrufzentrale in Notfällen aufgenommen werden kann. Die Mitarbeiter der Zentrale benachrichtigen - wenn notwendig- den Rettungsdienst oder den zuständigen Hausarzt sowie Verwandte oder Nachbarn. Warum gewinnt der Hausnotruf Jahr für Jahr mehr an Bedeutung? In den kommenden Jahren wird sich ... weiter

Cannabis in der Medizin: Welche Vorteile hat dieses umstrittene Heilmittel für Senioren?

Cannabis in der Medizin: Welche Vorteile hat dieses umstrittene Heilmittel für Senioren?

Als eine der ältesten Nutz- und Zierpflanzen der Welt wird Cannabis als Faser-, Heil- und Ölpflanze verwendet, erfreut sich aber auch als Rauschmittel großer Beliebtheit. Fast die Hälfte aller Befragten gab im Mai 2014 bei einer nicht repräsentativen Umfrage auf zeit.de an, im Jahr vor der Befragung Cannabis konsumiert zu haben.Seit Jahren, ja Jahrzehnten, gibt es große Diskussionen, ob die Hanfpflanze auch als Medikament eingesetzt werden darf. Derzeit wird die Wirkung seiner Inhaltsstoffe Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol ( weiter

Was tun gegen Einsamkeit im Alter?

Was tun gegen Einsamkeit im Alter?

Das Thema Einsamkeit kann schon ab dem Kindesalter bis hin ins hohe Alter ein unangenehmer Begleiter sein. Wenn man sich ausgeschlossen fühlt und denkt, man sei ungeliebt und für niemanden wichtig, kommen oft Einsamkeitsgefühle auf, die ernsthaft krank machen können. Das Risiko, unter Depressionen zu leiden, steigt ungemein. Hinzu kommt, dass sich einsame Menschen häufig müde und antriebslos fühlen, aber dennoch nachts oft nicht zur Ruhe kommen - Schlaflosigkeit ist die Folge. Des Weiteren schüttet der Körper das Stresshormon Cortisol aus, der Blutdruck und somit das Risiko für Herzerkrankungen steigen. Auch das Immunsystem ... weiter

Welcher ist der beste Weihnachtsbaum? Schöne & ökologische Bäume zum Fest - Tipps vom Profi

Welcher ist der beste Weihnachtsbaum? Schöne & ökologische Bäume zum Fest - Tipps vom Profi

Weihnachtsbäume aus Plastik konnten sich bis heute bei den Deutschen nicht durchsetzen und fristen ein Schattendasein. Schätzungsweise nur etwa fünf Prozent der Deutschen feiern das Weihnachtsfest unter einem Baum aus Kunststoff. Unangefochten hoch im Kurs ist dabei nach wie vor die Nordmanntanne, der Klassiker unter den Weihnachtsbäumen. Doch als Naturprodukt sind die Bäume empfindlich. Wie lange Fichten, Tannen & Co. ihr eigentlich immergrünes Nadelkleid behalten, hängt von vielen Faktoren ab. Vom Kauf bis hin zur Pflege gibt es Einiges zu beachten. Die Förster der Thüringer Forstanstalt geben Tipps zum Baumkauf. Wie wäre es mit Erlebnisgeschenken für Lieben unterm ... weiter

Was tun gegen Schnarchen oder Schlafapnoe?

Was tun gegen Schnarchen oder Schlafapnoe?

Schnarchen ist ein weit verbreitetes Phänomen und die Geräusch-Palette in deutschen Betten breit gefächert. Sie reicht vom erträglichen knarzenden Röcheln oder Pfeifen bis hin zum störenden, nervenzehrenden Knattern. Meist müssen dann zwei leiden. Der Nichtschnarcher, der durch seinen lärmenden Partner nicht mehr schlafen kann und der Schnarcher selbst, der unter Umständen seine Gesundheit gefährdet. Ein freundlich aber bestimmender Rempler oder das Zuhalten der Nase bringt in den meisten Fällen leider nur kurzweilig die ersehnte Ruhe. Generell sind die Chancen einen stillen Schlafpartner fürs Leben zu finden eher gering, da fast weiter

Woher bekommt man Treppenlift-Ersatzteile für eine Treppenlift-Reparatur und wer führt diese durch?

Woher bekommt man Treppenlift-Ersatzteile für eine Treppenlift-Reparatur und wer führt diese durch?

Treppenlifte gehören für viele Senioren oder Menschen mit Behinderung zu den wichtigsten Helfern im Haushalt. Die häufige Beanspruchung hinterlässt jedoch auf die Dauer Spuren: Schnell bricht einmal ein Schalthebel - oder Verschleißteile wie Akkus und Laufrollen gehen kaputt. Solch scheinbare Lappalien können rasch zum finanziellen Desaster für die Betroffenen werden: Inzwischen gibt es eine ganze Reihe Treppenlifte, für die vom Hersteller keine Ersatzteile mehr angeboten werden. Markus Lips von der Firma Lift Support bei der Reparatur eines Treppenlifts. (Quelle: Markus Lips ... weiter

Wie nützlich sind Computerkurse für Senioren?

Wie nützlich sind Computerkurse für Senioren?

Auch Senioren und ältere Menschen zieht es immer stärker zum Computer und in das Internet. Unglücklicherweise stoßen sie dabei oft auf Schwierigkeiten im Umgang mit dem Medium, da sie nicht mit der neuen Technik aufgewachsen sind und ihnen somit deren Benutzung fremd erscheint. Daher empfiehlt es sich, an einem Computer-Lehrgang speziell für Senioren teilzunehmen, um den richtigen Umgang mit dem PC zu erlernen. Das Phänomen der Silver Surfer Der Begriff „Silver Surfer“ klingt erst einmal eigenartig und befremdlich, jedoch verbirgt sich dahinter nur die Bezeichnung für ältere Internetnutzer ab einem Lebensalter von ca. 50 Jahren. Der Begriff „Silver“ (englisch für Silber) stellt dabei eine ... weiter

Wie verhalte ich mich als Angehöriger in Gegenwart eines Demenzkranken?

Wie verhalte ich mich als Angehöriger in Gegenwart eines Demenzkranken?

An Demenz zu erkranken, ist keine Seltenheit. Für den Betroffenen selbst werden die Folgen für dessen Umfeld kaum deutlich. Dass Familie und Freunde jedoch einige Zeit benötigen, um sich an das veränderte Verhalten eines geliebten Menschen zu gewöhnen, steht außer Frage. Sich in diese Situation einzufinden, kann unter Umständen einige Zeit dauern. Wichtig ist, dass Sie sich über die Krankheit informieren, denn nur so können Sie für Ihre zu betreuende Person sowie sich selbst garantieren, die Situation zu bewältigen. Die Gefühle des Betroffenen verstehen Am wichtigsten im Umgang mit ... weiter

Die 5 Phasen der Trauer und des Sterbens nach Elisabeth Kübler-Ross

Die 5 Phasen der Trauer und des Sterbens nach Elisabeth Kübler-Ross

Der Tod und das Sterben waren lange Zeit Tabuthemen, jedoch gehören sie zum Menschsein dazu, ebenso wie der Wunsch, ein erfülltes Leben zu führen. Mit diesem Thema setzte sich die schweizerisch-US-amerikanische Psychiaterin Elisabeth Kübler-Ross (* 8. Juli 1926 in Zürich; † 24. August 2004 in Scottsdale, Arizona) auseinander und entwarf ihr sogenanntes 5-Phasen-Modell. Dieses entwickelte sie durch eine Vielzahl von Gesprächen mit Sterbenden und Trauernden. Im Nachfolgen Artikel wird dieses Modell aufgeschlüsselt und erklärt. Wichtig hierbei ist zu verstehen, dass die Phasen des Sterbens und die Phasen des Trauerns prinzipiell ... weiter

Trauersprüche (Top20) & Trauerkarte richtig schreiben (Text & Muster)

Trauersprüche (Top20) & Trauerkarte richtig schreiben (Text & Muster)

Ein jeder Mensch strebt an, sein Leben so zu leben, dass er am Ende seines Weges zurückblicken und feststellen kann, dass er keinen Tag bereut. Doch ein jeder Weg endet irgendwo, so auch der Lebensweg. Wenn jemand stirbt, ist es Brauch, sein Mitgefühl bei verbliebenen Angehörigen zu bekunden. Immer dann erwacht in uns der Wunsch, tröstende Worte für Hinterbliebene zu finden, um ihnen Anteilnahme und Trauer entgegenzubringen, damit diese sich nicht einsam und allein fühlen. Die meisten von uns sind jedoch eher selten ... weiter

Pflegeheim oder Pflege daheim - Welche Pflegeform ist die richtige für mich?

Pflegeheim oder Pflege daheim - Welche Pflegeform ist die richtige für mich?

Die PML Pflege mit Leidenschaft Erfurt GmbH (PML) ist ein Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt im Pflegebereich. Die Gesellschaft hat mehrere ambulante Pflegedienste in Süd- und Mittelthüringen - die PflegeBienen - sowie ein eigenes Catering-Unternehmen - die GenerationenKüche Erfurt GmbH. Die PML bietet den Menschen im Alter durch ihre umfassenden Dienstleistungen die Chance, so lange wie möglich in der gewohnten häuslichen Umgebung zu leben. Vor allem die Kombination aus Wäsche- und Essenservice macht das Angebotspaket der Gesellschaft für Menschen mit Hilfebedarf besonders attraktiv. Ziel ist ... weiter

Duschhocker & Badewannensitze - Welche Hilfsmittel helfen Senioren im Bad?

Duschhocker & Badewannensitze - Welche Hilfsmittel helfen Senioren im Bad?

Körperliche Einschränkungen und Gebrechen können im Alter zu mehr und mehr Unsicherheit im Bad führen. Dort wo es feucht ist, besteht die Gefahr auszurutschen. Verstauchungen oder gar schlimmere Verletzungen wie Knochenbrüche können dann die Folge sein. Doch auch langes Stehen kann für ältere Menschen zur Belastung werden. Besonders dann, wenn aufgrund von Krankheit die Haut besonderer Pflege und Reinigung bedarf, treten so Probleme auf. Die Dusche und das Bad können so zu einem Hort von Ängsten werden. Für Sicherheit und Komfort bieten zahlreiche Hersteller Hilfsmittel für das Badezimmer und die Dusche an. So gibt es unter anderem  weiter

Muttertag: Welche Blumen sind beliebt & was bedeuten sie?

Muttertag: Welche Blumen sind beliebt & was bedeuten sie?

Seit mehr als einhundert Jahren wird jährlich in vielen Ländern am zweiten Sonntag im Mai der Muttertag begangen. Doch woher stammt diese Tradition eigentlich? Seinen Ursprung hat sie in den Vereinigten Staaten, von wo aus sich die Tradition binnen weniger Jahre über die westliche Welt ausbreitete. Am 12. Mai 1907 veranstaltete die Methodistin Anna Marie Jarvis zu Ehren ihrer verstorbenen Mutter das Memorial Mothers Day Meeting. Zu diesem Anlass wurden vor der Kirche 500 weiße Nelken an andere Mütter übergeben. Seither stehen weiße Nelken inoffiziell für verstorbene Mütter, während rote oder andersfarbige Blütenstände lebenden ... weiter

Wie hilft ein Venen Walker gegen müde & schwere Beine?

Wie hilft ein Venen Walker gegen müde & schwere Beine?

Unzählige Menschen kennen das Gefühl von müden Beinen. Doch woher kommt eigentlich das Kribbeln und Jucken und der Eindruck, als ob die eigenen Gliedmaßen schwer wie Blei wiegen? Die Ursachen sind vielseitig, werden jedoch nicht von jedem Betroffenen sofort erkannt und oftmals sogar unterschätzt. Um auch im Alter gesund zu bleiben, sollten Sie diese Symptome nicht unterschätzen. Wie äußern sich müde schwere Beine? Häufig werden die eben beschriebenen Anzeichen von angeschwollenen Knöcheln oder ganzen Füßen begleitet. Oftmals hilft es, die Beine hochzulegen oder ein kaltes Fußbad zu nehmen. Meist verschwinden die Schwellungen dann schon nach ... weiter

Blue Zones - Vital und glücklich bis ins hohe Alter leben

Blue Zones - Vital und glücklich bis ins hohe Alter leben

In diesem Beitrag widme ich mich dem Thema, wie man länger, beschwerdefreier und glücklicher leben kann. Ein Beispiel dafür geben uns die Blue Zones. Dies sind Gebiete, in denen deren Bewohner besonders lange leben und viele Menschen sogar über 100 Jahre alt werden. Dieses Alter erreichen sie mittels einfacher Methoden, die gleichzeitig bewirken, dass sie seltener an altersbedingten Krankheiten leiden. Auch im hohen Alter führen sie noch ein sehr glückliches und vitales Leben. Wie Sie das auch in Deutschland erreicht können, erfahren Sie hier. Was sind Blue Zones? Blue Zones (dt. Blaue Zonen) sind demographische und geographische Gebiete der Welt, in denen Menschen ... weiter

Hören über die Haut - Wie kann ich meinen Geist durch Mentaltraining beeinflussen?

Hören über die Haut - Wie kann ich meinen Geist durch Mentaltraining beeinflussen?

Ein jeder kennt das Gefühl, gestresst zu sein und seine innere Mitte verloren zu haben. Immer dann wird es für uns schwierig, die Herausforderungen, die uns das Leben bietet, zu meistern. Häufig hilft es uns dann nur, einen Augenblick durchzuatmen und sich ganz auf uns selbst zu konzentrieren. Den eigenen Geist wieder in Einklang mit der Umwelt zu bringen. Der neoos® Mentaltrainer soll verhindern, dass der Körper überhaupt erst in ein Ungleichgewicht gerät. Wie das realisiert werden soll, erfahren Sie hier. Was ist Mentaltraining? Mentaltraining umfasst eine Reihe an psychologischen Methoden, das ... weiter

Welche Hilfe für pflegende Angehörige gibt es?

Welche Hilfe für pflegende Angehörige gibt es?

Umfragen über die speziellen Bedürfnisse der Menschen im Alter machen deutlich, dass der Weg in ein Pflegeheim in vielen Fällen als letzte Alternative gesehen wird. Die meisten Menschen wünschen sich ihren Lebensabend in der gewohnten Umgebung – im eigenen Zuhause. Wird ein Angehöriger pflegebedürftig, so übernehmen oftmals Familienmitglieder pflegerische und unterstützende Aufgaben. Die Verantwortung für einen Menschen mit eingeschränkten Alltagskompetenzen nimmt jedoch viel Zeit in Anspruch und bringt Pflegende häufig an ihre Belastungsgrenzen. Um Belastungen zu minimieren, können pflegende Dienstleistungen ... weiter

Die legale Beschäftigung osteuropäischer Pflegekräfte

Die legale Beschäftigung osteuropäischer Pflegekräfte

Die Beschäftigung polnischer und osteuropäischer Pflegekräfte bietet viele Vorteile. Senioren werden rund um die Uhr von herzensguten Betreuerinnen versorgt, die noch dazu eine geringere finanzielle Vergütung als vergleichbare deutsche Pflegekräfte verlangen. Viele Pflegebedürftige und Angehörigen zögern jedoch ausländische Pflegekräfte einzustellen, da sie sich nicht sicher sind wann dies legal bzw. illegal ist. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen hier zeigen, worauf Sie bei einer Beschäftigung einer polnischen oder osteuropäischen Arbeitskraft achten müssen, damit dieses Arbeitsverhältnis legal ist. Im Ausland beschäftigte Pflegekräfte Die ... weiter

Altersarmut geht uns alle etwas an, oder?

Altersarmut geht uns alle etwas an, oder?

Die Frage, ob die Alterarmut uns alle etwas angeht, sollte man eindeutig mit einem „Ja!“ beantworten, da man selbst einmal an diesem Punkt stehen möchte, der den Übergang von der Arbeitswelt in den Ruhestand markiert. Meine Großmutter befindet sich -glücklicherweise- nicht in dieser Situation, sodass ich Altersarmut im engeren Umfeld nicht kennengelernt habe. Dass manche aber auch anders leben (müssen), ist mir bewusst, sodass ich mich aus diesem Grund mit dem doch etwas unschönen, aber wichtigen Thema beschäftigen möchte. Außerdem weiß man selbst nicht, ob man nicht doch später auch in so eine ... weiter

Urlaub auf Borkum - Lohnt sich eine Reise zur größten Ostfriesischen Insel?

Urlaub auf Borkum - Lohnt sich eine Reise zur größten Ostfriesischen Insel?

Die Ostfriesische Insel Borkum erstreckt sich über gut 31 Quadratkilometer und ist ein Urlaubsparadies. Malerisch schön und eine Luft, wie sie besser nicht sein könnte. Der Urlaub auf Borkum ist naturverbunden, aktiv und unvergesslich. Der Nordseeurlaub hält für jeden Reisenden wundervolle Ausflugsziele und Erlebnisse bereit. Vielfältiger könnte ein aktiver Erholungsurlaub nicht sein. Sightseeing auf Borkum Während des Borkumurlaubs gibt es viele schöne Orte und Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Sightseeing auf Borkum ist nicht vergleichbar mit einer Stadtrundfahrt inmitten einer urbanen Metropole. Auf Borkum bleibt das Auto stehen. Die traumhafte Insellandschaft wird ... weiter

Schrebergarten gestalten - aktuelle Tipps & Tricks

Schrebergarten gestalten - aktuelle Tipps & Tricks

Mit zunehmendem Alter können Stress und negative Umwelteinflüsse enorm belasten, vor allem, wenn man in einer Großstadt wohnt. Abhilfe schafft ein persönlicher Ort im Grünen. Ob als Ausflugsziel für die ganze Familie oder zum Anbau von Obst und Gemüse: Ein eigener Schrebergarten lässt keine Wünsche offen. Schrebergarten als beliebter Erholungsort Allein der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) -der Dachverband der Kleingärtner- vertritt nach eigenen Angaben 20 Landesverbände mit insgesamt 15.000 Kleingärtnervereinen. Damit verwaltet er fast eine Million Kleingärten, die von rund 5 Millionen Gartenfreunden genutzt werden. Eine beeindruckende Zahl, die zeigt, wie tief die Schrebergartenkultur noch heute in der deutschen Gesellschaft verwurzelt ist. Die ... weiter

Darum lohnt sich das Reisen mit dem Wohnmobil bzw. ein Wohnmobilurlaub in Deutschland & Europa!

Darum lohnt sich das Reisen mit dem Wohnmobil bzw. ein Wohnmobilurlaub in Deutschland & Europa!

Wer sich Aktivurlaub wünscht und rumkommen will, reist bequem im Wohnmobil. Das breitgefächerte Angebot an Wohnwagen und Reisemobilen hat für jeden Urlaubstypen das Richtige dabei: Von kleinen Reise- Vans über das klassische Alkoven- Wohnmobil hin zum luxuriösen Dickschiff. Vor allem in der Sommersaison gehören die Gefährten zur Selbstverständlichkeit des deutschen Straßenbildes. Der Ursprung des sogenannten Caravanings liegt in Großbritannien. Hier wurden im 19. Jahrhundert die ersten Reisewagen hinter Pferde gespannt, bis mit Erfindung des Automobils das Tier vom „Car“ abgelöst wurde. In den 30er ... weiter

Zirbenlüfter, der natürliche Luftbefeuchter: Endlich Zuhause wieder durchatmen

Zirbenlüfter, der natürliche Luftbefeuchter: Endlich Zuhause wieder durchatmen

Die Zirbe - oder auch Ave („Königin der Alpen“) genannt - ist ein Kieferngewächs, das im Hochgebirge wächst. Ihre besonderen Eigenschaften sind schon seit Jahren bekannt. Zirbenholz steigert unser Wohlbefinden und duftet angenehm, je nach Alter, nach trockenen Nadeln oder Vanille. Der Pinosylvin-Gehalt im Holz der Zirbe wirkt toxisch bei Pilzen und Bakterien. Zirbenduft verbessert Luft Warum können manche Menschen an einem Wasserfall, am Meer oder in Höhen besser durchatmen? Das liegt daran, dass die Luft dort ionisiert, also frei von Bakterien und weiter

Polnische Arbeitskräfte & Pflegekräfte für Deutschland & Österreich ab 1.560 €

Polnische Arbeitskräfte & Pflegekräfte für Deutschland & Österreich ab 1.560 €

Wir, von Lettau, haben ein neues Portal initiiert! Neben der Firma Lettau Pflegedienst gibt es nun auch noch Lettau Personal Dienst, bei welchem Sie die Möglichkeit haben, polnische Pflegekräfte für Ihre Angehörigen zu engagieren. Neu dabei ist jedoch, dass wie uns nicht länger nur auf die Vermittlung von Pflegekräften konzentrieren, sondern nun auch andere Arbeitskräfte aus Osteuropa rekrutieren möchten. Als Arbeitgeber haben Sie nun die Möglichkeit, kompetente Arbeitskräfte aus vielen unterschiedlichen Branchen zu beschäftigen. Dazu zählen zum Beispiel LKW Fahrer, Erntehelfer, Techniker sowie Arbeiter ... weiter

15 Jahre Hilfe bei Sprachstörungen | Praxis für Logopädie (Angelika Barasch) in Erfurt

15 Jahre Hilfe bei Sprachstörungen | Praxis für Logopädie (Angelika Barasch) in Erfurt

Die Praxis für Logopädie Erfurt ist Ihre Anlaufstelle für eine erfolgreiche Therapie von Sprachstörungen. Bereits seit fünfzehn Jahren kümmert sich das kompetente Team erfolgreich um Patienten, die unter Sprach-, Sprech-, Stimm- und/oder Schluckstörungen leiden. Beschwerden und Barrieren beim Sprechen können die Folge einer vorangegangenen Krankheit sein und schränken die Lebensqualität der Betroffenen ein. Mit viel Geduld und der passenden therapeutischen Maßnahme unterstützt Angelika Barasch und Ihr Team die Patienten auf dem Weg zurück zum sprachlichen Selbstbewusstsein. Praxis für Logopädie Erfurt- Rückblick 2001 gründete Angelika Barasch ihre Praxis für Logopädie in Erfurt in der ... weiter

Wohnen & Leben im Alter | Senioren Wohnkonzepte im Überblick

Wohnen & Leben im Alter | Senioren Wohnkonzepte im Überblick

Die Lebenserwartung der Menschen wird aufgrund des medizinischen Fortschritts immer höher, aufgrund eines Geburtendefizits kommt es zu einem demographischen Wandel. In den kommenden Jahren werden Senioren deswegen den größten Teil der Bevölkerung ausmachen. In der Gesellschaft geht es darum, den Menschen im Alter eine hohe Lebensqualität zu bieten, die sich auch in seniorengerechten Wohnungen äußert.  Die Pflege im eigenen Heim Die meisten Menschen wollen ihren Lebensabend in den vertrauten vier Wänden verbringen. Damit dies möglich ist, können kleine Helfer in den Alltag integriert werden. Intelligente Systeme mit Bewegungsmeldern ermöglichen es, den Angehörigen auch aus der Ferne ganz nah zu sein, und sich zu ... weiter