Schlankstütz | Mode für ältere Damen & Herren (Senioren)

Stützmode für ältere Damen & Senioren: Interview mit Patricia Hildebrandt von Schlankstütz

Ob Tops, Mieder oder Stützstrumpfhosen: Bei "Schlankstütz" gibt es ein reichhaltiges Angebot an figurformender Wäsche. basenio sprach mit Mitbegründerin und Geschäftsführerin Patricia Hildebrand (55) aus Dortmund.

Frau Hildebrandt, wann entstand die Idee, die Firma zu gründen?

Unsere Firma gibt es seit 1993. Zu Beginn haben wir vor allem Kosmetik vertrieben. Im Bereich der Aromatherapie-Wickelmethode fiel uns 1999 eine Panty (englisch für Miederhose) auf, die wir gut in unser Programm integrieren konnten. Diese Panty hatte enorm stützende Eigenschaften und formte die Figur hervorragend.

Was war die Motivation dafür?

Meine Schwestern und ich waren begeistert vom stützenden Effekt dieser Panty, so dass wir überlegten, diese Hose zu vermarkten. Uns war sofort klar, dass alle Frauen, die Probleme mit einem schwachen Bindegewebe haben, davon nur profitieren können.

Wie funktioniert die Schlankstütz-Mode eigentlich?

Die atmungsaktive Mieder-Funktions-Wäsche lässt sich wie eine zweite Haut tragen. Spezielle Stützzonen bringen den Körper an den typischen Problemzonen auf sanfte Art in Form und zaubern eine frauliche und ästhetische Silhouette. Dank breiten, weichen Komfortträgern und -bündchen bieten Schlankstütz-Produkte einen hochfeinen Tragekomfort.

Was sind die beliebtesten Produkte im Angebot?

Nach zwei erfolgreichen Jahren in Zusammenarbeit mit dem Sender HSE24 kreierten wir, neben den Pantys, zusätzlich Tops, Bodys, Bustiers und viele weitere stützende Artikel. Tops, Slips und Spaghettiträger-Tops sind nach wie vor am beliebtesten. Direkt gefolgt von den Bodys, die liebevoll "Rundumpakete" genannt werden.

Wie setzt sich die Käufergruppe zusammen?

Hauptsächlich kaufen Frauen, die Wert auf ein gepflegtes Aussehen legen, unabhängig von der Konfektionsgröße.
Anfangs kauften vor allem Frauen im Alter von 50 bis 60 Jahren unsere figurformende Wäsche. Mittlerweile haben wir auch die jüngeren Generationen von der modischen Unterwäsche überzeugt.

Welche Bedeutung spielt die Altersgruppe 50plus?

Die 50plus-Ladies wissen genau, was sie wollen. Wir haben in den letzten Jahren, gemeinsam mit den Käuferinnen, unsere Wäsche zur Mode gemacht, denn wir hören gerne auf die Empfehlungen und Wünsche unserer Kundinnen. Wir stehen mit sehr vielen Damen in direktem Kontakt, sei es über Facebook, per Email oder direkt auf der HSE24-Webseite. Das gemeinsame Miteinander macht unserem Team und den Kundinnen sehr viel Spaß.
 
Best-Ager und Senioren schicken Produkte generell seltener zurück: Sind sie deshalb eine besonders attraktive Käufergruppe?

Best-Ager sind Kunden, die sich gerne gezielt informieren. Wenn sie all diese Informationen beieinander haben, kaufen sie bewusst das, was für sie am besten geeignet ist. Bei HSE24 können sie das in aller Ruhe tun und daher ist das natürlich auch für uns Lieferanten ein großer Vorteil.

Gibt es spezielle Produkte für Senioren?

Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass der Begriff "Unterwäsche" für figurformende Wäsche nicht mehr richtig ist. Viele Senioren sind in der heutigen Zeit so modebewusst geworden, dass Farben und schicke Accessoires, wie zum Beispiel Spitze, sehr wichtig geworden sind. Wir haben stützende Eigenschaften, also spezielle Figur formende Stützzonen, mit den modischen Aspekten verbunden.

Wie beurteilen Sie die künftige Marktentwicklung, was die ältere Käuferschicht betrifft?

Wir sind täglich aufs Neue fasziniert, dass viele Best-Ager immer leichter mit den Medien umgehen - TV-Bestellungen und Online-Käufe sind für sie keine Hürde mehr. HSE24 ist sehr kundenfreundlich und davon profitieren alle Seiten. Wir gehen davon aus, dass sich der Markt auch künftig sehr positiv entwickeln wird.

Wie hat sich der Umsatz von Schlankstütz in den letzten Jahren entwickelt?

Im Jahr 2000 waren wir das erste Mal bei HSE24 auf Sendung. Seitdem haben wir eine konstante jährliche Erhöhung der Umsatzentwicklung. Wir befinden uns mittlerweile im unteren zweistelligen Millionenbereich.

Wie viele Mitarbeiter sind beschäftigt und an welchen Standorten?

Unser Sortiment von über 300 Artikeln wird an drei Standorten produziert. Die direkte Produktion befindet sich in Italien. In Deutschland haben wir zwei Standorte, den Entwicklungsbereich in Bamberg mit knapp 100 Mitarbeitern und den Standort Dortmund mit knapp 50 Mitarbeitern. In Dortmund wird die Ware weiter verarbeitet und versandfertig für HSE24 gemacht.

Welche Ziele haben Sie mit Ihrem Unternehmen noch?

In den letzten Jahren verkaufen wir unsere Artikel auch im Ausland, beispielsweise über die Töchtersender von HSE24 in Italien und Russland. Wir sind aber auch auf dem englischen Markt erfolgreich vertreten. Wir möchten unserer Marke "Schlankstütz" mit vielen weiteren tollen Produkten einen Stammplatz in der Wäschebranche verschaffen.

Gibt es auch prominente Kundinnen?

Viele prominente Kundinnen tragen Schlankstütz gerne, besonders erwähnen möchte ich die Talkmasterin Vera Int-Veen, denn sie hat mir mal gesagt, dass ich sie jederzeit und überall erwähnen darf: Sie liebt unsere Wäsche.


DIESEN BEITRAG: KommentierenDrucken
Bewerten:
Empfehlen:

Mehr von Thomas Fritz
Profilbild von Thomas Fritz

Thomas Fritz (Jg. 1982) ist ein freier Journalist aus Leipzig, der seit 2010 in der Branche tätig ist und bundesweite Auftraggeber hat. Nicht die tagesaktuelle Berichterstattung, sondern gut recherchierte Hintergrundberichte, Porträts und Reportagen sind sein ...


Kommentare

Ich kann nicht verstehenm warum Frauen mit diesem Schlankstütz zufrieden sind. Ich habe es mir 4x gekauft. 4x weil ich bei den ersten 3 dachte ich hätte eine falsche Größe oder Stärke ausgewählt.Aber dem war nicht so die Größe war richtig. Aber das diese Hemdchen sind einfach furchtbar. 1. ich schwitze darin unter der Brust und da wird nichts aufgefangen. Der große Busen wird plattgedrückt, sodas von einer schönen Form nichts zu sehen ist.Nach nur wenigen Stunden hat sich das Material der Körperwärme angepasst und der Busen sieht aus, da kann man auch ohne BH gehen, oder besser gesagt, es macht den Busen häßlicher. Es wirkt wie bei einer richtig alten Frau ohne BH. Es ist eine falsche Erklärung im Vidio. Mein Mann findet es ebenfalls unansehnlich. Damit ich diese Hemdchen nicht umsonst gekauft habe, trage ich sie mit BH. Das hat aber zur Folge, das es noch wärmer ist.
Im Sommer untragbar und im Winter nur mit BH. Ein guter BH ist tausend mal schöner. Mein Fazit: Geldschneiderei, entspricht nicht den Vorgaben. Das wollte ich mal los werden.

Ich selbst trage Schlankstütz seit vielen Jahren und bin sehr zufrieden. Anfangs war ich ebenfalls skeptisch; habe es trotzdem ausprbiert und war überzeugt. Jeder muss für sich selbst entscheiden, welches Produkt für ihn am idealisten ist. Ich jedenfalls bin überzeugt und kann es bedenkenlos empfehlen!!!

Ich bin 55 Jahre alt und habe körbchengrösse E. Trage seit drei jahren schlankstütz und bin mehr als zufrieden. Sommer wie Winter es ist einfach spitze. Es formt den busen aber es zwickt und zwackt nichts. Ich kann es nur jedem empfehlen. Egal welches alter. Ach übrigens bh besitze ich keinen mehr

Ich bin 52 Jahre alt,und trage Schlankstutz seid ca. 4 Jahren. Ich habe Groesse 38-42 und trage bei Schlankstuetz Garoesse L. Kein BH mehr der hochrutscht oder beim buecken die Brust fast herausfaellt, kein BH-Buegel der einschneidet. Alles sitzt perfekt. Keine Poelsterchen die ueber den Hosenbund quellen und meine eigentlich nicht mehr vorhandene Taille ist auch wieder da. Es gibt noch viel viel mehr Gruende fuer Schlankstuetz, ich liebe es und wuerde
Schlankstuetzwaesche nie!!!!!!mehr hergeben

Ich kann mich über Schlankstütz nicht beschweren, im Gegenteil ich bin voll und ganz zufrieden und seit über 10 Jahren treue Trägerin.
Bei mir gibt es keinen BH mehr, diese Mittelalterlichen Folterinstrumente kommen mir auch nicht mehr ins Haus.
Es wird weder die Brust flachgedrückt noch schwitzt man darin, trage es Sommer wie Winter und habe keine Probleme.
Und Geldschneiderei ist es schon mal gar nicht, gehen sie mal in einen Dessous-laden und kaufen sich einen gescheiten BH da sind sie weit über den Preisen der Schlankstützteilchen.

Ich bin froh,Schlankstütz vor 3 Jahren für mich entdeckt zu haben.Ich liebe die Tops und auch die Bodys.Sie vielen tollen Designs lassen keine Wünsche offen.Tolle Farben,welche zu jedem Outfit passen.Ich trage die Teile im Sommer auch bei 30 Grad.Und ich schwitze weniger als ohne Top.Ich arbeite im Pflegeberuf und brauche viel Bewegungsfreiheit.Ständig rutschen die BH Träger und man ist nur am rumzuppeln.Ich dachte auch am Anfang,daß man stark schwitzt,aber nichts.Ich fühl mich absolut wohl.Und das ist nichts nur für Omas.So eine Vielfalt hat bestimmt niemand an BHs.

Zunächst ein großes Kompliment für den sehr guten Artikel. Gefällt mir sehr gut. Ich bin 51 Jahre alt und seit ca. 4 Jahren trage ich diese figurformende Unterwäsche. Besonders die Unterhemden und Leggins sind meine favorits. Bei Schlankstütz sollte jede Kundin beachten, dass die Größe S der Größe 34/36 entspricht. Damen, die in ihrer Konfektionsgröße zwischen 2 Größen liegen, sollen bitte die nächst größere Größe nutzen - also sich selbst "beschummeln" frei nach dem Motto: Wird schon gehen.... funktioniert bei Schlankstütz nicht. Zu beachten ist unbedingt, diese Wäsche immer von Unten (quasi wie einen Badeanzug) anzuziehen und dann alles Obenherum zu "platzieren". Ich trage die Konfektion 44/46 und grundsätzlich bei dieser Wäsche die XL. Die Farben, Muster und vor allem die Stützkraft dieser Wäsche ist für mich unübertroffen. Aber es ist wirklich ganz wichtig, es im Anfang auszuprobieren und für sich selbst zu entscheiden, welche Stützkraft ideal erscheint. Dann klappt's auch mit Schlankstütz :-) P.S.: Habe derzeit ca. 350 Teile im Schrank und sie wollen einfach nicht kaputt gehen :-) Noch erwähnenswert ist, dass die Leggins bitte immer eine Größe kleiner bestellt werden sollten. Sie geben Halt und die Cellulite hat 0 Chance.

Also ich möchte betonen,daß ich seid vielen Jahren Schlankheit trage. Es ist ein wohlgefühl das ich nicht missen möchte. Bei dieser tollen Wäsche ist allerdings eine Art Experiment notwendig weil die Vielfalt von Modellen und stützkraft individuell für jede Frau unterschiedlich empfunden wird. Auch wenn das erste Teil vielleicht nicht so sitzt wie Frau sich das vorstellt...es handelt sich um Funktionswäsche, bei der jede Frau ihren Liebling finden kann....ich kann und werde sie immer wieder weiter empfehlen. ..

Seit gut 3 Jahren trage ich jetzt ausschließlich diese Wäsche. Man fühlt sich angenehm eingepackt, Natürlich wird man nicht dünner damit, aber alles ist fester und quilt nicht mehr ueberall raus. Es sieht einfach gepflegter aus.

Also ich war anfangs auch etwas skeptisch, da ich einen großen Busen habe. Dachte mir, das hält so´n Hemdchen niemals !!!! Und ich bin inzwischen überzeugt. Ich kann gar nicht mehr "ohne" Schlankstütz. Fühle mich gut "verpackt".
Bedingt durch die Wechseljahre (57 Jahre alt), leide ich unter heftigen Hitzewallungen, aber mit den Schlankstütz-Hemdchen ist es erträglicher. Ausserdem sind sie chic und nett anzusehen. Meinem Mann gefällts. Mädels - weiter so !!!!!!

für mich gibt es ein leben vor und ein leben mit schlankstütz! ich fühle mich rundum wohl in dieser figurformender wäsche, trage sie schon über 10 jahre. in dieser zeit wurde sie immer wieder modifiziert und verbessert. ein leben ohne - NIE, möchte diese teile nie mehr missen. wenn frau die passende grösse und modelle gefunden hat beginnt das neue lebensgefühl ohne BH

Ich finde es toll das für jeden etwas dabei ist.Ob
Leggins die ich liebe oder Boddys , Tops , Bustiers
Pantys und vor allem meine geliebten Badeanzüge
nicht zu vergessen. Die Farben sind der Hammer. Da
ich ein F Körbchen habe gibt es nur sonst haut; weiß und
schwarz.Deshalb liebe ich Schlankstütz.

Ich trage Schlankstütz schon seit vielen Jahren und bin total begeistert.Nichts kneift und verrutscht,alles sitzt da wo es hingehört.Die Qualität und Farbauswahl ist super und im Sommer ist Schlankstptz sowieso der Hit !! Nie mehr nass verschwitzte Wäsche auf der Haut alles trocken ein so gutes Gefühl.Ich bin dankbar und sehr glücklich so eine tolle Wäsche tragen zu dürfen und müchte sie nie mehr missen.Es gibt für mich nichts anderes !!!!!!!!!!

Hallo!
Bevor ich Schlankstütz kannte, hatte ich immer Entzündungen unter der Brust vom Schwitzen und der Bügel tat immer weh. Man war froh, abends den Bh ausziehen zu können.
Heute mit Schlankstütz merkt man garnicht, dass man etwas anhat. Die Feuchtigkeit wird nach aussen transportiert und man hat keinen nassen Rücken im Sommer, wenn man schwitzt.
Ich liebe Schlankstütz und trage keine Bhs mehr :-)

Ich trage seid fünf jahre schlank stutz. Bin super zufrieden, ich schwitze. Nicht mehr so sehr das tragegefuhl ist supper. Und ich brauch keinen BH. Mehr. Einfach klssse.

Im Sommer Urlaub auf Mallorca 33 Grad : schlankstütz sitzt
Im Winterurlaub bei -5 Grad : schlankstütz sitzt
Zuhause....beim Sport....bei der Arbeit ....immer und überall!
Aber auch ich musste mich rantasten, an die richtige Größe, an die richtige stützkraft und an das richtige anziehen, denn nur RICHTIG angezogen (und da hilft das video von den schlankstützdamen wirklich weiter) kann die Wäsche das halten, was sie verspricht.....und sie hält...

Ich trage Schlankstütz seit Jahren und es gibt nichts besseres.
Wichtig ist sich genau anzusehen wie man die Sachen richtig anzieht. Dann sitzt alles da wo es hin gehört, auch mit " ein bißchen mehr Oberweite".
Und auch für jede Jahreszeit ist was dabei: im Sommer liebe ich die Bustiers. Sehen sexy aus und sitzen immer perfekt. Egal was man damit macht.
Im Winter gibt's nichts besseres als die Bodys. Ich fühle mich wohl und mein Mann findet die tollen Farben und Designs " auch immer wieder sehenswert". :-)

Ich bin seit 7 oder 8 Jahren ausschließlich Schlankstützträgerin, Sommer wie Winter, rauf und runter. Ich würde nie mehr einen BH tragen, weil diese Wäsche einfach unschlagbar ist. Beim Sport unerläßlich, im Winter angenehm wärmend auch im heißen Sommer gehe ich nie ohne. Was noch zu erwähnen wäre, ist, daß ist nicht mehr nur Unterwäsche, sondern wunderschöne, bunte Mode, die auch mal unter einer durchsichtigen Bluse zauberhaft aussieht. Das Material hat sich auch sehr verändert, es wird immer feiner und zarter.

Ich trage schon seit vielen Jahren Schlankstütz! Ich möchte es nicht missen und bin sehr zufrieden!

Ich bin 66 Jahre alt und gehöre damit, dem Artikel nach zur Zielgruppe dieser Wäsche. Schlankstützwäsche ist das Beste, was mir in den letzten Jahren über den Weg gelaufen ist. Sie formt sanft und natürlich, ist dabei auch noch schick und modisch. Leicht zu pflegen und unendlich haltbar. Ich besitze ca. 200 verschiedene Teile in den wunderbarsten Farben und Designs. Übrigends begeistert SST nicht nur die Senioren, meine 40jährige Tochter trägt es auch mit Begeisterung. Ach ja.......Männer finden die Wäsche sogar sexy.

Ich trage seit fast 7 Jahren Schlankstütz, zuerst war ich sehr skeptisch , da ich ein echter Dessous Fan war, ich gab wirklich ein Vermögen für hübsche BH s und Höschen aus. Bei einer Körbchengröße von 85 F war es teuer und selten etwas hübsches zu finden. Dann konnte ich wegen einer Schulterverletzung meinen BH nicht mehr schließen und die Krankengymnastin empfahl mit Schlankstütz. Ich war begeistert, man schwitzt nicht, und mein riesiger fester Busen wird Gestützt. Ich kann sogar Spagethi Hemdchen tragen vor Schlankstütz undenkbar. Mittlerweile ist meine Schulter wieder geheilt aber ich besitze keinen einzigen BH mehr, ich habe meine gesamten Dessous Säckeweise entsorgt und trage nur noch Schlankstütz, gerade für Frauen jenseits der 50 gibt es meiner Meinung nach, nichts besseres.

Ich trage schon seit ein paar Jahren nur noch Schlankstütz weil es einfach nichts besseres gibt. Es trägt sich super bequem und die Farbauswahl ist ein Traum. Besonders unter leicht transparenten Oberteilen sind die Hemdchen unbezahlbar. Sie formen eine schöne Silhouette und es sieht einfach gepflegter aus als nur ein BH drunter. Ich kann nur empfehlen Schlankstütz zu testen .... mich hat es absolut überzeugt.

Ich habe Schlankstütz schon in meinen 30igern für mich entdeckt. Habe auch nur eine 34/36 mit B Körbchen, aber eben dieses schwache Bindegewebe. Ich bin sehr zufrieden mit Schlankstütz und besitze mittlerweile für jede Gelegenheit ein passendes Teil. BHs habe nur noch einen dafür aber ca. 100 Schlankstütz Teile, meine Büste finde ich schöner geformt wie mit jedem BH und platt ist da nix gedrückt. Schwitzen tu ich da auch nicht mehr drin wie in jedem T-Shirt. Kurz um, kann mir meine Unterwäsche nicht mehr anders vorstellen.
PS: Mein man findet das übrigens ebenso und die romantischen neuen Model mit Spitze kommen sehr gut an :-)

als 60+ bin ich glücklich über Schlankstütz. Egal ob Top, Body, Slip Bustier oder Leggings es sitzt alles super gut. Man fühlt sich in dieser Wäsche einfach sicher und gut aufgehoben. Ich bin schon seit Beginn dabei und mein Gewicht ist einmal mehr und einmal weniger. Schlankstütz gleicht locker bis zu zwei Größen aus. Natürlich schwitze ich auch, aber ich bin nicht nass, da die Feuchtigkeit nicht am Körper ist. Für Frauen die beste Erfindung. Ein BH ? Was ist das bitte? Solche grausamen Teile habe ich schon lange nicht mehr.

Ich trage Schlankstütz seit 7Jahren.Ich besitze gar keinen Bh mehr . Ich bin bekennend süchtig das sagt ja schon alles .Gut sitzende Bh zu bekommen war immer schwierig bei DD..Ich konnte ein Lied singen von eingeschnittenen Trägern , hoch rutschende Verschlüsse und und und .Gott sei Dank gehört das der Vergangenheit an.
Danke liebes Schlankstütz Team

Viele Dank für den tollen Bericht . Ich bin 67 Jahre , trage diese Wäsche schon viele Jahre . Am liebsten trage ich die Boddys , da fühle ich mich gut eingepackt und alles sitzt den ganzen Tag perfekt . Bei mir wird der Busen nicht platt gedrückt .Bei SSt . ist in den Jahren viel passiert.... die Farben sind wunderschön .... Für mich ist es nicht nur Unterwäsche sondern Mode , die ich gerne unter dem Blaser rausblicken lasse . Die Badeanzüge trage ich auch sehr gerne , wenn man aus dem Wasser kommt, ist nichts verrutscht alles sitzt am richtigen Platz . Einen großen Dank an die SSt-Damen für dieses tolle Produkte .

ich bin jahrgang 1950 und trage auch seit ca. 3 jahren nur noch schlankstütz. nach einigen versuchen habe ich herausgefunden, dass für mich die stützkraft drei einfach ideal ist. im winter liebe ich die bodies und zum rehasport trage ich die komfortbustiers. außerdem liebe ich die herrlichen farben. es gibt für mich keine andere unterwäsche mehr.

Ich trage seit vielen Jahren die Schlankstützwäsche und in sehr zufrieden. Seit meiner frühesten Jugend - und ich bin 72 - trage ich Bodys bzw. damals Korseletts. Meine damalige Konfektionsgröße war 44/46 und die Wäsche war einfach unbequem, weil sie fast gar nicht nachgab. Die Bodys von SST sind allein aus diesen Grunde sehr gut tragbar. Man kann damit Sport machen, schwitzt auch nicht im Sommer bei 30° C mehr als sonst und die Farben lassen auch nach häufigem Waschen nicht nach. Ich kann mir ein Leben ohne SST nicht mehr vorstellen und möchte das auch gar nicht. Die Unterwäsche gibt nach (ich habe jetzt die Konfektionsgröße 40/42). Ich mußte mir - im Gegensatz zur Oberbekleidung - keine neue Unterwäsche kaufen, als ich abgenommen habe. Kurz gesagt:: ich liebe SST und bin sehr zufrieden, dass ich diese für mich gefunden habe.

ich kann mich nur anschliessen trage schlankstützt seid jahren bin voll zufrieden ,trage die grösse 44-46 und würde nie wieder einen normalen bh tragen

Eigentlich wollte ich eine Lobeshymne schreiben,aber es ist eigentlich schon alles gesagt. Und darum schließe ich mich den Worten meiner Vorrednerin an.Seit fast 15 Jahren trage ich Schlankstütz und möchte keinen Tag mehr ohne sein.Ich trage alles, von Leggings über Top mit den wunderbaren Slips,aber auch Body.Mein Herz hängt im allgemeinen an der Stärke 3,weil ich mich darin sehr wohl fühle.Im letzten Sommer kaufte ich mir das Leichttop in der Stärke 1,und siehe da...auch das lässt sich wunderbar tragen.Der Busen wird hervorragend gehalten. Ein herzliches dankeschön das es so wunderbare Wäsche gibt,die eigentlich viel mehr ist als Wäsche,weil sie u.a. auch temeraturausgleichend ist...

Ich bin seit 4 Jahren Kundin bei HSE24 und kauf seitdem auch Schlankstütz. Ich war, wie andere auch, zuerst skeptisch, ob ich auch ohne BH zurechtkomme. Meine BH-Größe ist 90 F – trage also XL. Es ist wirklich so, wie oftmals berichtet wird, man braucht wahrhaftig keinen BH mehr – auch bei einer großen Größe. Ich trage am liebsten Bodys und Leggins. Die Preise finde ich auch sehr moderat in Anbetracht der Tatsache, dass ein guter BH bei meiner Größe bestimmt € 80,-- und der passende Slip auch noch um die € 30,--- kostet.
Das gute bei HSE24 ist, das man es ausprobieren und bei Nichtgefallen zurücksenden kann.

ich trage seit 4 jahren schlankstütz und mir kommt kein BH mehr in den schrank...habe kleidergröße 36 aber nach 5 kindern einen schlaffen busen der dank schlankstütz in form gebracht wird...den ganzen tag kneift und zwieckt nichts...es ist einfach eine wohltat...DANKE

Auch ich bin seit Jahren begeisterte Schlankstützkundin , und besitze keinen BH mehr. Ich möchte nichts anderes mehr tragen , weil diese Wäsche in Funktion und Bequemlichkeit nicht zu übertreffen ist. Daher kann ich die negative Bewertung nicht nachvollziehen .
Morgens angezogen bleibt alles den ganzen Tag da wo es hingehört !!!

Auch ich trage Schlankstütz schon sehr lange man kann sagen von Anfang an. Bin sehr zufrieden und fühle mich in Schlankstütz Pudelwohl, bin 74 und immer süchtig nach Schlankstütz

Ich trage Schlankstütz seit ca. 2 Jahren und bin begeistert obwohl auch ich skeptisch war und die Tops und Bodys sehen bei jeder ob kleiner Körbchen Größe oder großer einfach gut aus. Meine Freundin ist etwas molliger und Oberteile die sie mit mehr tragen konnte sehen mit Schlankstütz weder gut aus. Wir sind begeistert vom Tragekomfort und auch mit den Leggins macht man allzeit eine gute Figur...

Ich bin froh Schlankstütz für mich seit einigen jahren für mich entdeckt zu haben und ein Tag ohne Schlankstütztop ist für mich ein verlorener Tag, es schnürt nichts ein , nichts kneift und alles sitzt perfekt! Selbst im Sommer ist es super zutragen, auch sollte man schwitzen ,hat man nicht das Gefühl nass zu sein! Auch sind diese Teilchen einfach bequem denn man kann sich auch nur in dem Top sehen lassen am Strand usw. Würde keinen Tag mehr ohne Schlankstütz sein wollen und bin dankbar für diese Erfindung! Selbst die Badeanzüge sind ein MUSS für perfektes Badevergnügen!!

Ich bin 65 Jahre alt und trage seit ca 1 1/2 jahren diese Wäsche . Es gibt für mich nichts besseres mehr ! Auch ich habe am Anfang ,mal was an HSE zurückschicken müssen,weil ich überhaupt nicht damit klar kam,ich muss aber sagen seitdem ich weiss ,was für ein Stützfaktor für mich in Frage kommt,gebe ich nichts mehr davon her . Ich kann auch nicht bestätigen ,das der Busen glatt gedrückt wird. Einen besseren Halt bietet ein BH nicht. Mittlerweile habe ich auch schon meine Schwester und meine Freundin ,von Schlankstütz überzeugen können .

Ich bin seit Jahren begeisterte Schlankstützträgerin. Habe nur gute Erfahrungen gemacht und auch mein Bekanntenkreis ist total begeistert. Ich werde definitiv weiterhin nur Schlankstütz tragen!!!!

Ich bin absolut überzeugte Trägerin von Schlankstütz, es gibt nichts angenehmeres zu tragen.
NIE WIEDER BHs

Liebe Damen von Schlankstütz!
Ich habe mir vor 3 Jahren das erste Top bestellt! Ich habe es anprobiert und behalten und ab und zu getragen! Dann habe ich mir mal wieder eine Sendung angesehen und auf die Dinge geachtet, die für das Tragen von SST wichtig sind! Und das Wichtigste ist das richtige Anziehen! Ich mich also nicht mehr von oben reingequält sondern von unten angezogen und siehe da! Super!
Dann kam das ein oder andere Top dazu und letztes Jahr habe ich alle BH´s, Miederhosen, Schlüpfer etc. in den Müll geschmissen und ich trage nur noch SST und bin die glücklichste Frau der Welt!
Ich habe mich auch schon an einen Body rangetraut und das ist ebenfalls der Knaller!
Ich danke den Damen für diese tole Wäsche und werde nie mehr was anderes tragen!
Vielen Dank dafür!

Ich habe SST vor 4 Jahren entdeckt und fühle mich endlich wohl! Mit meinen inzwischen 51 Jahren konnte ich auf Grund meines D Körbchens nie Spagetti Träger tragen. Das ist jetzt mit den Tops und Bustiers kein Problem mehr. Endlich kann ich auch mal trendige Spagetti Shirts oder Kleider tragen! Auch fürs Fitneß Studio gibts nicht Besseres als SST! Meine BHs habe ich alle entsorgt und es nie bereut!

Vom ersten Moment habe ich mich in SST wohl gefühlt.
Wen es einmal ein Problem gab haben die Damen mir sehr weiter geholfen.Immer freundlich und hilfbereit,vor allem kompetent.
Daher werde ich weiter hin SST kaufen und tragen

Ich trage seit Jahren fast nur noch Schlank-stütz Oberteile, am liebsten Stärke 1. Die Unterwäsche ist schön bunt und stützt.
Im Sommer jedoch, wenn es richtig warm ist, schwitzt frau sehr und es ist schon fast Akrobatk gefragt, wenn man dann das feuchte Oberteil auszuziehen will. Hier wäre mir ein Teil mit Baumwollanteil lieber.

Auch ich war im Anfang sehr kritisch diesen Sachen gegenüber. Habe auch lange damit gehadert und viel wieder zurück geschickt. Aber jetzt bin ich Feuer und Flamme. Es quollen vor allem keine Röllchen und Rettungsringe mehr hervor. Wenn man auf eine einigermaßen Kontur der Figur wert legt ist man damit bestens bedient.

Ein großes Hoch auf "Schlankstütz"!!!
Es wurde in den vielen Beiträgen bereits alles sooo lobend gesagt - ich schließe mich dem einfach nur an!
Ich bin jetzt 55 und trage Schlankstütz seit ca.4 Jahren.
Angefangen hab ich, da ich innerhalb kurzer Zeit ziemlich viel zunahm - besonders am Bauch. Ich dachte, mit so einem "Hemdchen" kann man manches überdecken und verstecken.
Und Schlankstütz hat noch einen riesengroßen Vorteil:
Wenn man, so wie ich, unheimlich schwitzt - v.a.am Oberkörper- dann unbedingt Schlankstütz probieren!!
Man schwitzt da auch - aber der Schweiß wird viel schneller abtransportiert und verdunstet - und man hat nach sehr kurzer Zeit wieder ein trockenes Gefühl und fühlt sich einfach nur wohl!
Ich habe mir jetzt erst wieder 2 Tops bestellt - wenn es nach den Farben geht, hätte ich alle gern.
Habe mittlerweile 10 x Schlankstütz und es werden immer mehr!!
Macht weiter so und hört nie auf - bitte!!!!!

Auch ich bin eine begeisterte schlankstuetz
Auch ich bin eine begeisterte schlankstuetz Trägerin , ich muss allerdings sagen das ich am liebsten Artikel mit Späher tötete gern trage und die fällen formenden Bodies sind auch toll.Ich trage größer 3xl für mich gibt es nichts besseres.!!!

Kommentar schreiben

Sicherheitscode