Thüringer Allgemeine - Zeitungsartikel über basenio.de

  von Florian Stein

Zeitungsartikel über basenio.de in der Thüringer Allgemeine (08.07.2014)

Thüringer Allgemeine - Zeitungsartikel über basenio.de
Thüringer Allgemeine - Zeitungsartikel über basenio.de (Quelle: Zeitungsartikel basenio in der TA (Thüringer Allgemeine))

Der erste Zeitungsartikel über unser Portal basenio.de ist in der TA (Thüringer Allgemeine) erschienen und sorgt schon jetzt für enorme sowie positive Resonanz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Es ist viel in den vergangenen Wochen und Monaten bei basenio passiert. Diese Entwicklungen sind auch von der regionalen Presse nicht unbeobachtet geblieben. Das hat zur Folge, dass wir heute unseren ersten Zeitungsartikel in der Thüringer Allgemeine (Zur Online-Ausgabe der TA) bestaunen durften. Es geht dabei um den aktuellen Stand des Portals sowie unsere zukünftigen Planungen, welche wir noch dieses Jahr enorm vorantreiben möchten.

Hier der vollständige Zeitungsartikel aus der Thüringer Allgemeine vom 08.07.2014

Jungunternehmer aus Erfurt betreiben Online-Seniorenportal

Erfurt. Axel Zawischa (32) und Florian Stein (27) stehen auf dem Dach eines Hochhauses in der Erfurter Altstadt. In luftiger Höhe am Juri-Gagarin-Ring befinden sich die Büroräume - und ganz nach oben wollen es die beiden Jungunternehmer auch mit ihrem Geschäftsmodell schaffen: mit ihrem Internet-Portal für Menschen ab 50.

basenio, axel zawischa, florian stein
Bild - Florian Stein & Axel Zawischa von basenio.de (Quelle: basenio)

Die beiden Jungunternehmer Axel Zawischa und Florian Stein (links) gründen das Internet-Portal für Senioren. Foto: Thomas Fritz Die beiden Jungunternehmer Axel Zawischa und Florian Stein (links) gründen das Internet-Portal für Senioren. Foto: Thomas Fritz
Der Name Basenio dafür ist abgeleitet von den Begriffen Best Ager und Senioren. Sie schufen dafür beispielsweise einen Ratgeber, einen Online-Shop sowie diverse Vermittlungsangebote. Und: "Wir sind die erste Plattform, die diese Angebote im deutschsprachigen Raum bündelt", ergänzt Florian Stein selbstbewusst, der an der Fachhochschule Erfurt einen Master im Fach Business Management abgeschlossen hat und nun freiberuflich als Online-Marketingmanager arbeitet.

Tatsächlich scheint die Idee verheißungsvoll. Im Jahr 2020 macht die Generation 50 Plus nach Prognosen schon ein Drittel der Einwohner in Deutschland aus. Tendenz steigend. Und das Internet ist für altere Menschen auch keine Hürde mehr. Nicht nur in der Wirtschaft hat daher in den letzten Jahren ein Bewusstseinswandel eingesetzt, den sich Zawischa und Stein zu Nutzen machen wollen.

Fragen und Anregungen von den Mitgliedern
Senioren sollen den Ratgeber von Basenio zudem aktiv mitgestalten. Sie können sich dort anmelden, als Mitglieder eigene Artikel veröffentlichen sowie Fragen und Anregungen zu anderen Themen publizieren. Damit sich die Erfurter mit ihrer Geschäftsidee etablieren, muss vor allem der noch im Aufbau befindliche Shop irgendwann florieren. Axel Zawischa meint: "Das ist für Unternehmen verschiedener Branchen durchaus reizvoll, die über keinen eigenen Vertrieb verfügen."

Das kurzfristige Ziel der beiden jungen Männer sei, weitere Partner in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz zu finden. Und langfristig? "Wir wollen Anfang 2015 schwarze Zahlen schreiben", sagt Florian Stein optimistisch. Bisher mussten die Unternehmer alle Investitionen - wie beispielsweise die Programmierung ihrer Homepage - aus eigener Tasche bezahlen. Das Weihnachtsgeschäft 2014 soll ihnen möglichst die ersten Euros ins Portemonnaie spülen. Das würde in ihren Büroräumen dann ganz sicher Anlass für eine kleine Feier sein, weit oben über den Dächern der Stadt.

Kommentar schreiben

Captcha Code