Saarland
Filter
Sortierung

Wir helfen Ihnen gern persönlich


KontaktbildErlebnisberater Michael Krannich - basenio.de
Erlebnisberater

Michael Krannich

0361 / 218 340 82

m.krannich@basenio.de
KontaktbildBerater Firmenkunden Daniel Detta - basenio.de
Berater Firmenkunden

Daniel Detta

0361 / 218 340 82

d.detta@basenio.de

Ballonfahrt Saarland | Heißluftballon | Gutschein | Preis


Ballonfahrt Saarland - Heißluftballonfahrt als Gutschein zum Verschenken

Im Südwesten Deutschlands liegt das Saarland. Das kleinste Bundesland Deutschlands ist gleichzeitig, auch noch das mit der zweitkleinsten Einwohnerzahl (ca. eine Millionen Menschen). Im Süden grenzt es an die Region Grand Est (Frankreich), im Norden wie Osten an Rheinland-Pfalz und im Westen an das Großherzogtum Luxemburg. Um also einen möglichst guten Eindruck über die Region zu bekommen, eignet sich eine traumhafte Ballonfahrt hervorragend. Buchen Sie noch heute einen Erlebnisgutschein und machen Sie diese einzigartige Erfahrung.

Grafik: balloon-trip-3432400-1920.jpg


Das Saarland im Ballon erkunden

Im Saarland gibt es einige tolle Städte, eine schöne Landschaft und Sehenswürdigkeiten, die die Anreise wert sind. So lohnt es sich Saarbrücken, Saarlouis, Merzig, St. Wendel oder Neunkirchen zu besuchen. Wer sich mehr für Natur begeistern kann, sollte in Betracht ziehen die Saarschleife aus der Luft zu erkunden, oder die Völklinger Hütte zu besuchen, welche sogar offiziell als UNESCO Weltkulturerbe deklariert wurde. Wer keine Lust hat so viel zu pendeln und die Dinge mal etwas anders betrachten möchte, der kann dies mittels einer Ballonfahrt tun. Kein Bundesland eignet sich derart für eine solche, da man mit einer einzigen Ballonfahrt mehr sehen kann, als mit drei oder vier in einem anderen Teil Deutschlands. Die folgende Übersicht zeigt einen Auszug unserer beliebtesten Standorte:

Standort
Preis
Bostalsee
ab 185,00 €
Saarlouis
ab 185,00 €
Merzig
ab 185,00 €
Blieskastel
ab 185,00 €
Flughafen Saarbrücken-Ensheim
ab 185,00 €

Grafik: hot-air-ballooning-1818015-1920.jpg


Ablauf einer Ballonfahrt

1. Ankunft am Startplatz

Sie treffen Sie mit dem Piloten und seiner Crew an einem im Vorfeld ausgewählten Startpunkt. Dieser wählt den Piloten aufgrund der Wetterprognose aus.

2. Aufbau des Heißluftballons (30 Minuten)

Korb und Ballonhülle werden miteinander verbunden. Kalte Luft wird in die Ballonhülle gepumpt und mittels des Brenners erhitzt. Nach einer kurzen Einweisung, dürfen Sie einsteigen.

3. Start – Flug – Landung (60 bis 90 Minuten)

Während der Fahrt können Sie die traumhafte Aussicht genießen und gerne auf Fotos oder Videos . Ein Begleitfahrzeug ist zudem die ganze Zeit am Boden mit Ihnen unterwegs, um Sie dann wieder einzusammeln.

4. Urkunde – Verabschiedung (30 bis 60 Minuten)

Nach der Landung erhalten Sie die traditionelle Ballonfahrertaufe und werden wieder zum Startpunkt und Ihrem Fahrzeug zurückgebracht.

FAQ

Wie lange dauert eine Fahrt?

Eine Fahrt dauert ca. 4 Stunden (60-90 Minuten reine Flugzeit).

Wie viele Passagiere können an einer Fahrt teilnehmen?

Die Anzahl der Passagiere ist von der Größe des Ballonkorbs abhängig (detailliertere Information finden Sie im jeweiligen Angebot).

Wann finden Ballonfahrten statt?

Ballonfahrten finden grundsätzlich die ganze Woche über statt, nur muss das Wetter stimmen (nicht zu windig, kein Regen usw.).

Wie groß muss ich sein?

Die Mindestgröße ist 1,30 m.

Welche Voraussetzungen muss man als Fahrer erfüllen?

  1. mindestens 18 Jahre alt (Minderjährige nur in Begleitung eines Erwachsenen)
  2. keine Schwangerschaft
  3. normale körperliche und physische Verfassung